Connext Mentoring Programm

Für technikbegeisterte Frauen, die einen Schritt voraus sein wollen.

Mit gezielten Maßnahmen zur sowohl fachlichen als auch persönlichen Weiterentwicklung unterstützt das Connext Mentoring Programm junge, technikinteressierte Frauen bei der Entwicklung ihrer Talente und ihrer beruflichen Zukunft in der IT-Branche und wirkt so frühzeitig eventuell vorhandenen Bedenken gegenüber technischen Themen entgegen.

Warum wir Frauen in IT-Berufen unterstützen?

Erstens, weil wir es wichtig finden, jungen Frauen frühzeitig Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten in der IT-Branche aufzuzeigen, denn Frauen sind in IT-Berufen noch immer unterrepräsentiert. Zweitens, weil wir als IT-Unternehmen aus eigener Erfahrung wissen, dass ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis nicht nur das Arbeitsklima sondern auch die Produktivität positiv beeinflusst. Und drittens, ganz und gar aus Eigennützigkeit, weil wir junge Frauen auch für eine berufliche Zukunft bei Connext begeistern möchten.

Programminhalte

Während des gesamten Programms wird die Mentee von einer erfahrenen Anwendungsentwicklerin betreut, die eine kompetente Ansprechpartnerin in allen Fragen rund um berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und persönliche Potenziale ist. Regelmäßige Treffen geben viel Raum für die Weitergabe von beruflicher Erfahrung und nützlicher Brancheninformationen wie z.B. Teilnahmemöglichkeiten an IT-Workshops und Veranstaltungen.
In regelmäßigen Feedbackgesprächen mit der Personalleitung werden gegenseitige Erwartungen von Beginn an abgesteckt, Zielvereinbarungen getroffen und stetig angepasst. Spezifische Instrumente zur Personalentwicklung, wie z.B. die Erstellung eines Persönlichkeitsprofils ermöglichen den bewussten Umgang mit den eigenen, beruflich relevanten Persönlichkeitsmerkmalen, Ressourcen und Verhaltensstärken.
Weitere Bestandteile des Programms sind flexibel planbare Praktikumsphasen und Praxistage, in denen die Mentee die Aufgabenfelder und Tätigkeitsbereiche des Unternehmens und auch das Connext-Team kennenlernt. Auch beim Knüpfen von Kontakten und dem Aufbau eines eigenen Netzwerks im Unternehmen wird die Mentee aktiv von der Mentorin unterstützt.
Trotz fester Leitlinien, lässt das Mentoring-Programm von Connext viel Raum für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten, so dass jederzeit auf persönliche Interessen reagiert und passende Angebote erarbeitet werden können.

Bewerbung

Das Mentoring Programm richtet sich an technikbegeisterte Absolventinnen regionaler Schulen und Bildungseinrichtungen sowie Studentinnen mit technischen oder naturwissenschaftlichen Schwerpunktfächern. Wenn Sie zwischen 16 und 25 Jahren alt sind, über ein hohes Maß an Eigeninitiative, Lernbereitschaft und Neugier sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit verfügen, dann passen Sie zum Mentoring-Programm von Connext. Der Start sowie der Zeitraum des Programms sind individuell planbar. Lassen Sie uns einfach Ihre Bewerbung inkl. Lebenslauf und aktuellem Zeugnis per E-Mail zukommen.

Arbeiten Sie schon jetzt an Ihrer Karriere von Morgen. Werden Sie Mentee bei Connext!

Haben Sie Fragen? Unsere Personalleiterin hat die Antworten:
Personal
Christina Zweigle
05251/771-242
bewerbung@connext.de

Download

Connext Mentoring Programm, 2015 (PDF, 0,7 MB)

Klientenmanagement

Vivendi NG Stationär

Klientenmanagement für stationäre und teilstationäre Einrichtungen

Vivendi NG Ambulant

Spezialist für mobile Pflege und Betreuung

Vivendi NG Consil

Komplettpaket für Beratungsstellen und Fachdienste

Vivendi NG KiTa

Alles für die Verwaltung von KiTas und Heilpädagogischen Tagesstätten

Vivendi Mobil

Mobile Zeit- und Leistungsdokumentation


Pflege-/Betreuungsmanagement

Vivendi PD Pflege

Planung und Dokumentation für die Altenhilfe

Vivendi PD AUX

Planung und Dokumentation für die Behindertenhilfe

Vivendi PD Web

Dokumentation per Web-Browser

Vivendi PD App

Mobile Dokumentation mit Touch-Bedienung


Personalmanagement

Vivendi PEP

Personaleinsatzplanung

Sage HR

Lohn und Gehalt


Rechnungswesen

Diamant/3

Rechnungswesen