Vivendi PD Pflege

»Mit der Pflegedokumentation Vivendi PD sind wir auf alle Prüfungen bestens vorbereitet.«A. Kaiser, Geschäftsführung, Seniorenpflegeheim Aurelius-Hof, Mainhausen

Vivendi PD

Pflegemanagement für die Alten- und Eingliederungshilfe

Mit Vivendi PD planen und dokumentieren Sie den gesamten Pflegealltag in der stationären, teilstationären und ambulanten Altenhilfe sowie der Eingliederungshilfe. Von der Strukturierten Informationssammlung bis zur Maßnahmen-Evaluierung ist dabei höchste Flexibilität garantiert: Sowohl die Betreuungsmodelle als auch die Maßnahmenkataloge sind frei definierbar. Dank der engen Verzahnung mit dem Klientenmanagement in Vivendi NG werden selbst komplexe Vorgänge effizienter und spürbar einfacher. Durch die Integration der browserfähigen Lösungen Vivendi Mobil und Vivendi PD Web arbeiten Sie auch stationär ganz mobil und dokumentieren ganz einfach per Spracheingabe.



Vivendi PD Web - Klientenübersicht

SIS®, Maßnahmen, Vitalwerte: Behalten Sie alle Klientendaten im Blick

Von der strukturierten Informationssammlung bis zur Auswertung von Maßnahmen können Sie mit Vivendi PD Web immer flexibel und ortsunabhängig arbeiten. Planen Sie Maßnahmen gemeinsam mit Ihrem Klienten, direkt im Zimmer des Bewohners oder in einem Besprechungsraum. Ist eine Maßnahme durchgeführt zeichnen Sie diese direkt ab und setzen das Strukturmodell fachgerecht um. Dank der Synchronisation steht die Leistungsdokumentation auch sofort in Vivendi PD bereit. Wiederkehrende Maßnahmen werden automatisch erfasst, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können. Führen Sie eine Maßnahme einmal anders durch, halten Sie dies bequem in der geplanten Routinemaßnahme als Abweichung fest. Ungeplante Maßnahmen nach Sturz, Kreislaufabfall oder einer Verletzung ergänzen Sie als Ad-hoc-Maßnahme. Da Routinen am kommenden Tag wiederkehren, fließen die Erkenntnisse über Abweichungen auch in die weitere Planung ein. So finden sich geänderte Tätigkeiten im Maßnahmenplan und im EasyPlan wieder.





Vivendi PD Web - Auch stationär mobil arbeiten

Tourenplanung auch in der stationären Pflege nutzen

Grundpflege, Essenszeiten, Wundversorgung, Gruppenangebote, Veranstaltungen, ärztliche Visiten und vieles mehr folgen meist einer sich wiederholenden Tages- und Wochenstruktur. Nutzen Sie solche Routinen und legen Sie für Ihre Klienten individuelle Tagesplanungen und -touren an. Integrieren Sie Vivendi Mobil in Vivendi PD und lassen Sie sich durch den Tag navigieren. Selbstverständlich haben Sie vollen Zugriff auf Vitalwerte, Diagnosen und Medikamente, überprüfen den Bewegungsplan und dokumentieren den Wundverlauf. Möchten Sie Ihren Kolleginnen oder Kollegen beim Schichtwechsel wichtige Informationen zu einer Tour übergeben, hinterlegen Sie diese ganz bequem im Übergabebuch. Dauert Ihnen das Eintippen solcher Vermerke zu lange? Dann sprechen Sie Notizen einfach ein. Die Spracherkennung verschriftlicht Ihre Ansage automatisch.





Vivendi PD Web - Smarte Pflege

Schnittstelle zum Internet der Dinge

Verbinden Sie Blutdruckmessgeräte, sensorgestützte Pflegebetten oder Sprachassistenten per Bluetooth sicher mit Vivendi. Dadurch tauschen sich einzelne Systeme, Geräte und Anwendungen aus und entscheidungsrelevante Daten stehen Pflegekräften sowie Betreuenden nutzbringend bereit. Das assistiert, entlastet und steigert die Qualität für den Klienten.



 

Vivendi PD auf einen Blick

Infosammlung/Anamnese: Erstklassige Dokumentation bei der Klientenaufnahme

  • frei konfigurierbare Biographie- und Anamnesebögen sowie Strukturierte Infosammlung (SIS) mit Anbindung an die Planung
  • optimale Planungsgrundlage durch strukturierte Einschätzung und Bewertung von Risikofaktoren mithilfe frei konfigurierbarer oder auf Expertenstandards basierender Assessments
  • Einschätzung und klar strukturierte Dokumentation aller wesentlichen Pflegerisiken – auch auf Basis der Praxisorientierten Risikopotenzialanalyse (RiP) nach Karla Kämmer
  • Pflegediagnosen zur strukturierten Erfassung und Bewertung aktueller und potenzieller Pflegeprobleme

Pflegeplanung: Vorausschauende Organisation für optimale Maßnahmen

  • komfortable Planung durch klientenbezogene, individualisierbare Leistungskomplexe inklusive daraus abgeleiteter Leistungsnachweise
  • automatische Übernahme von planungsrelevanten Klienteninformationen bei der Nutzung von Easyplan
  • Unterstützung unterschiedlicher Pflegemodelle (z. B. SIS, AEDLs, ATLs, Pflegecharta, Orem, GBM, IHP, Metzler etc.)
  • integrierte Pflegediagnostik (POP – Praxisorientierte Pflegediagnostik)
  • Erstellung von Bewegungs-, Ernährungs- und Kontinenzversorgungsplänen, Bilanzierungen usw. auf Knopfdruck
  • automatische Anzeige von Überschreitungen des Hilfebedarfs (Höherstufungsanträge)
  • Übermittlung des Pflegebedarfs an die Dienstplanlösung Vivendi PEP

Pflegedokumentation: Zuverlässige Begleitung bei der Durchführung

  • Maßnahmenabzeichnung per Mausklick
  • umfassende Dokumentation: Vitalwerterfassung, Hygieneblatt, Bilanzierung, Notfall-/Verlegungsblatt, Sturzprotokoll etc.
  • anwenderfreundliche Erstellung von Pflegeberichten
  • Zuordnung nicht planbarer, so genannter Ad-hoc-Maßnahmen (auch für mehrere Klienten gleichzeitig)
  • Verwaltung von Verordnungen (Behandlungspflege, Medikation, Hilfsmittel)
  • Medikamentenverwaltung inkl. Bestandsverwaltung und Bestellwesen, Stellliste, Umrechnung von Einheiten, vitalwertabhängiger Dosierung, Rote Liste
  • Diagnosenverwaltung inkl. medizinischer Diagnosen und verschiedener Kataloge (z. B. ICD-10)
  • Foto-Wunddokumentation zur einfachen elektronischen Wundvermessung mit Digitalkamera-Anbindung

Wirksamkeitskontrolle und -optimierung: Nachhaltige Dokumentation zur Rückverfolgung und Weiterbehandlung

  • vielfältige, komfortable Auswertungsmöglichkeiten und Kennzahlenberichte inkl. umfassendem Pflegecontrolling
  • automatische Erinnerung an anstehende Evaluierungen
  • bedarfsgerechte Planung dank Offenlegung von Abweichungen zwischen Pflegeplanung und Bewohner-Risiken
  • detaillierte Wirksamkeitskontrolle auf Basis von Teilzielen
  • übersichtliche, grafische Darstellung des Planungsverlaufs und aller Änderungen für ein schnelles Erkennen von Zusammenhängen

 

Haben Sie Fragen? Gerne beraten wir Sie am Telefon und präsentieren unsere Lösungen bei Ihnen vor Ort!
05251/771-170 | sales@connext.de | Kontaktformular

Mehr Informationen

Vivendi PD › Pflege- und Betreuungsmanagement (PDF)

Vivendi Gesamtkatalog (PDF)

Vivendi Kurzinformation › Funktions- und Leistungsübersicht (PDF)

Klientenmanagement

Klientenmanagement für stationäre und teilstationäre Einrichtungen

Spezialist für mobile Pflege und Betreuung

Komplettpaket für Beratungsstellen und Fachdienste

Alles für die Verwaltung von Kitas und Heilpädagogischen Tagesstätten

Mobile Zeit- und Leistungsdokumentation


Pflege-/Betreuungsmanagement

Dokumentation per Web-Browser

Mobile Dokumentation mit Touch-Bedienung


Personalmanagement

Personaleinsatzplanung


Unternehmensmanagement

Unternehmenskennzahlen auswerten, planen und organisieren

Rechnungswesen