Lernforum


 

Filter

Filter

Typ

Themen



Lernforum


 
Präsenz-Seminare
19.04.2021 Vivendi NG Stationär Vivendi NG Stationär - Basiswissen für Einsteiger
PB
Beschreibung
Das Seminar vermittelt grundlegendes Wissen zum Umgang mit Vivendi, vom Aufbau der Vivendi-Oberfläche über das Anlegen und die Pflege von Klientendaten bis hin zur Rechnungsstellung.

Inhalt
Die Vivendi-Oberfläche (Menüstruktur, Schaltflächen, Karteireiter, individuelle Einstellungen, Seitenansichten und Filter); rund um die Klienten (Anlage und Pflege von Bewohnerstammdaten, Barbeträgen, Übernahmen, Kostenträgern und Kostenträgerzuordnungen, Kontakten); ein erster Überblick über den Rechnungslauf; die wichtigsten Listen und Auswertungen

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Einsteiger Vivendi NG Stationär

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss
99,00 € zzgl. MwSt (Livestream)

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
NGS1-PB-3

20.04.2021 Vivendi NG Stationär Vivendi NG Stationär - Abrechnung und Auswertung
PB
Beschreibung
Das Seminar vermittelt vertiefende abrechnungs- und auswertungsbezogene Kenntnisse, dabei wird auch auf besondere Abrechnungsfälle eingegangen.

Inhalt
Die Logik hinter der Abrechnung (wie die Einträge in den Klientenstammdaten die Abrechnung steuern); der Rechnungslauf (Steuerungsmöglichkeiten, Meldungen, Verarbeiten von Rechnungen, Assistenten, Sammelrechnungen); Spezialfälle in der Abrechnung (komplexe Abrechnungssachverhalte,
ungewöhnliche Kostenträgerkonstellationen, Sondervereinbarungen); Rechnungskorrekturen (Stornos, Nachberechnungen, Erstattungen, Kostenträgerwechsel, Übernahmen); Listen und Auswertungen (Auswertungen gezielt erstellen und nutzen, welche Auswertung wofür, Auswertungsfallen vermeiden)

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Mitarbeiter aus der Verwaltung/Buchhaltung, Administratoren/Key-User in der stationären Pflege

Voraussetzungen
Seminar NGS1 oder gleichwertige Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss
99,00 € zzgl. MwSt (Livestream)

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
NGS2-PB-3

21.04.2021 Vivendi NG Stationär Vivendi NG Stationär - Verwahrgeldverwaltung
PB
Beschreibung
Das Seminar vermittelt umfassende Kenntnisse im Bereich Verwahrgeldverwaltung. Sie erfahren, wie Sie auf einfachem Wege Klientengelder und Kassen-/Bankkonten und Gruppenkassen in Vivendi revisionssicher verwalten.

Inhalt
Konten verwalten (Klienten, Kassen, Banken); Klientenbeträge übernehmen; Ein- /Auszahlungen vornehmen; automatisierte Vorgänge (Daueraufträge und Umbuchungen bearbeiten); Kontenabschlüsse durchführen; Auszüge und Saldenlisten erstellen; Integration in die Abrechnung

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Mitarbeiter, die mit der Verwahrgeldverwaltung arbeiten

Voraussetzungen
Seminar NGS1 oder gleichwertige Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss
99,00 € zzgl. MwSt (Livestream)

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
NGS3-PB-1

22.04.2021 Vivendi NG Stationär Vivendi NG Stationär - Cockpitauswertungen und Berichte
PB
Beschreibung
Daten aufbereiten, auswerten und exportieren. Das Cockpit ergänzt die in Vivendi NG vorhandenen Auswertungsmöglichkeiten. Es ermöglicht Ihnen, vorgefertigte Berichte zu nutzen, eigene Auswertungen zu erstellen und erhobene Daten in Excel weiterzuverarbeiten. Nach diesem Seminar haben Sie Ihre Daten im Griff.

Inhalt
Aufbau und Benutzeroberfläche des Cockpits (Berichtsgenerator, Kennzahlen-Cockpit, Planwerte und CSV-Exporte); Einstellungen; die mitausgelieferten Standardberichte; der Berichtsgenerator: Berichte selbst erstellen, grundsätzliche Funktionalitäten wie Summenbildung und Gruppieren von Daten; Kennzahlen-Cockpit: Berichte aus dem Berichtsgenerator mit Excel verarbeiten und exportieren; EasyView; Tagging; Datenvalidierung (grundsätzliche Überlegungen zu Cockpitauswertungen, Tipps zur Fehlersuche)

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Erfahrene Vivendi-Anwender, Key-User und Administratoren

Voraussetzungen
Umfangreiche Kenntnisse in Vivendi NG, Excel-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss
99,00 € zzgl. MwSt (Livestream)

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
NGS5-PB-1

22.04.2021 Vivendi NG Stationär Vivendi NG Stationär - Basiswissen für Einsteiger
HH
Beschreibung
Das Seminar vermittelt grundlegendes Wissen zum Umgang mit Vivendi, vom Aufbau der Vivendi-Oberfläche über das Anlegen und die Pflege von Klientendaten bis hin zur Rechnungsstellung.

Inhalt
Die Vivendi-Oberfläche (Menüstruktur, Schaltflächen, Karteireiter, individuelle Einstellungen, Seitenansichten und Filter); rund um die Klienten (Anlage und Pflege von Bewohnerstammdaten, Barbeträgen, Übernahmen, Kostenträgern und Kostenträgerzuordnungen, Kontakten); ein erster Überblick über den Rechnungslauf; die wichtigsten Listen und Auswertungen

Methoden
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Bitte beachten Sie, dass am Seminarort kaum Parkplätze zur Verfügung stehen. Wir empfehlen Ihnen eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Sie erreichen uns ab dem Hamburger Hauptbahnhof nach nur einer Haltestelle mit:
Linie S31 (Richtung Neugraben) oder Linie S3 (Richtung Stade)
Die Station: Hammerbrook (City Süd) liegt ca. 100m von der Geschäftsstelle entfernt
Genaue Fahrplanauskünfte unter www.hvv.de

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Einsteiger Vivendi NG Stationär

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Connext GmbH, Hammerbrookstr. 90, 20097 Hamburg

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
NGS1-HH-1

23.04.2021 Vivendi Allgemein Vivendi allgemein - Kennzahlen-Cockpit für Fortgeschrittene
PB
Beschreibung
Ob im Qualitätsmanagement, im Controlling oder in anderen Bereichen der Einrichtungsleitung und Unternehmensführung – heute sind aussagekräftige Kennzahlen für Ihre Entscheidungen von zentraler Bedeutung. In der Finanzbuchhaltung sind viele Daten auf Erlöskonten, Kostenstellen und andere Werte verdichtet. Das Vivendi-Kennzahlen-Cockpit bietet Ihnen dagegen die Möglichkeit, unter Einbeziehung nahezu sämtlicher Vivendi-Daten detaillierte Auswertungen und Grafiken mit direktem Bezug zu Ihrer Praxis zu erstellen. In diesem Seminar werden die Möglichkeiten anhand verschiedener Beispiele gemeinsam mit Ihnen erarbeitet.

Inhalt
Kurze Wiederholung zum Berichtsgenerator; Erstellung von Kennzahlenberichten; Excel-Funktionen; Pivot-Tabellen

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Controller, Entscheider, Kennzahlenenthusiasten, Administratoren

Voraussetzungen
Seminar NGS5 oder NGA5, gute Excel-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss
99,00 € zzgl. MwSt (Livestream)

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
NGV2-PB-1

23.04.2021 Vivendi NG Stationär Vivendi NG Stationär - Abrechnung und Auswertung
HH
Beschreibung
Das Seminar vermittelt vertiefende abrechnungs- und auswertungsbezogene Kenntnisse, dabei wird auch auf besondere Abrechnungsfälle eingegangen.

Inhalt
Die Logik hinter der Abrechnung (wie die Einträge in den Klientenstammdaten die Abrechnung steuern); der Rechnungslauf (Steuerungsmöglichkeiten, Meldungen, Verarbeiten von Rechnungen, Assistenten, Sammelrechnungen); Spezialfälle in der Abrechnung (komplexe Abrechnungssachverhalte,
ungewöhnliche Kostenträgerkonstellationen, Sondervereinbarungen); Rechnungskorrekturen (Stornos, Nachberechnungen, Erstattungen, Kostenträgerwechsel, Übernahmen); Listen und Auswertungen (Auswertungen gezielt erstellen und nutzen, welche Auswertung wofür, Auswertungsfallen vermeiden)

Methoden
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Bitte beachten Sie, dass am Seminarort kaum Parkplätze zur Verfügung stehen. Wir empfehlen Ihnen eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Sie erreichen uns ab dem Hamburger Hauptbahnhof nach nur einer Haltestelle mit:
Linie S31 (Richtung Neugraben) oder Linie S3 (Richtung Stade)
Die Station: Hammerbrook (City Süd) liegt ca. 100m von der Geschäftsstelle entfernt
Genaue Fahrplanauskünfte unter www.hvv.de

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Mitarbeiter aus der Verwaltung/Buchhaltung, Administratoren/Key-User in der stationären Pflege

Voraussetzungen
Seminar NGS1 oder gleichwertige Kenntnisse

Veranstaltungsort
Connext GmbH, Hammerbrookstr. 90, 20097 Hamburg

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
NGS2-HH-1

26.04.2021 Vivendi PD Vivendi PD - Medikation, Behandlungspflege und Wundmanagement
PB
Beschreibung
Das Seminar gibt einen umfassenden Einblick in das Verordnungswesen und die damit verbundenen Module (z.B. Wundmanagement, Bestellwesen). Zusammen mit dem Seminar PD2 bildet es die Basis für eine einfache und zielgerichtete Dokumentation.

Inhalt
Verordnungen für Medikationen, Behandlungspflegen, Hilfsmittel; Therapiemaßnahmen; Integration IS/AM (= Informationsservice Arzneimittel); Medikamentenverwaltung (Medikamentenbestellung, Stelllisten etc.); Wunddokumentation (Verknüpfungen mit Verordnungen, Foto-Wunddokumentation)

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Pflegedienstleitungen, Wohnbereichsleitungen und Fachkräfte der Alten- und Behindertenhilfe

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss
99,00 € zzgl. MwSt (Livestream)

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
PD1-PB-2

27.04.2021 Vivendi PD Vivendi PD - Planung und tägliche Dokumentation
PB
Beschreibung
In diesem Seminar erläutern wir Ihnen den Pflege- bzw. Betreuungsprozess in Vivendi beispielhaft anhand des Strukturmodells (nach Ein-STEP). Dabei stehen die Strukturierte Informationssammlung (SIS) und der Maßnahmenplan im Vordergrund. Anhand eines standardisierten Leistungskataloges und einiger Leistungskomplexe planen Sie notwendige Maßnahmen. Zusätzlich lernen Sie den EasyPlan kennen. Mit dieser Anwendung lassen sich planungsrelevante Klienteninformationen automatisch aus anderen Vivendi-Teilbereichen anzeigen. Zudem erfahren Sie mehr über das Abzeichnen geplanter Maßnahmen mit Vivendi.

Inhalt
Infosammlung (am Beispiel der Strukturierten Informationssammlung); Assessments; Pflegeplanung mit dem Maßnahmenplan (Maßnahmenplanung, Maßnahmenzusätze); »Informationszentrale EasyPlan« (automatische Anzeige bereits erhobener Daten); tägliche Dokumentation (Durchführungsnachweis, Vitalwerte, Pflegebericht)

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Pflegedienstleitungen, Wohnbereichsleitungen und Fachkräfte der Alten- und Behindertenhilfe

Voraussetzungen
Seminar PD1 oder gleichwertige Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss
99,00 € zzgl. MwSt (Livestream)

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
PD2-PB-2

28.04.2021 Vivendi PD Vivendi PD - Prozessoptimierung – einfacher dokumentieren mit Vivendi PD
PB
Beschreibung
Vivendi PD - Prozessoptimierung – einfacher dokumentieren
mit Vivendi PD
Schlanke Prozesse ersparen allen Mitarbeitern Zeit und entlasten sie für andere wichtige Aufgaben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Vivendi PD die Dokumentation und weitere Abläufe in Ihrer Einrichtung strukturieren und vereinfachen.

Inhalt
Unterstützung des »Immer-so-Prinzips« durch hinterlegte Standards; vereinfachtes Abzeichnen mit den Heutigen Maßnahmen; sinnvolle Gruppierung von Maßnahmen in Komplexe; hilfreiche Übersichten dank Startansicht, Standardfilter, Schnellauswahl und Co.; effizientes Auswerten mit Reports, Kennzahlen-Cockpit und mehr

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
PDL, WBL oder Qualitätsmanager mit Vivendi-Erfahrung aus den Bereichen Alten- und Behindertenhilfe

Voraussetzungen
Seminar PD1, PD2 oder gleichwertige fundierte Kenntnisse in Vivendi PD

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss
99,00 € zzgl. MwSt (Livestream)

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
PD3-PB-2

29.04.2021 Vivendi PD Vivendi PD - Lehrgang für Administratoren – Wie komme ich vom Vivendi-Standard zum Maßanzug?
PB
Beschreibung
Wir schauen mit Ihnen unter die Motorhaube von Vivendi PD. Als (angehender) Administrator finden Sie hier die Lerninhalte um individuelle Einstellungen und Detailkonfigurationen. Dabei lernen Sie, wie Sie Vivendi PD auf die Bedürfnisse Ihrer Einrichtung zuschneiden können. Kompakt und zielgerichtet!

Inhalt
Allgemeine Optionen in Vivendi PD; Stammdaten Maßnahmen (Definition und Einstellungsmöglichkeiten im Leistungskatalog, Tags); Stammdaten Medikamente; Konfiguration EasyPlan; Konfiguration der Auswertungskriterien / des Risikocenters; Parametrierung von Assessments / Infosammlungen / Biografien / Formularen; Konfiguration des PDL-Cockpits

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Vivendi-PD-Key-User und Administratoren

Voraussetzungen
Seminar PD1, PD2 oder gleichwertige fundierte Kenntnisse in Vivendi PD

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss
99,00 € zzgl. MwSt (Livestream)

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
PD4-PB-2

03.05.2021 Vivendi PD Vivendi PD - Medikation, Behandlungspflege und Wundmanagement
HH
Beschreibung
Das Seminar gibt einen umfassenden Einblick in das Verordnungswesen und die damit verbundenen Module (z.B. Wundmanagement, Bestellwesen). Zusammen mit dem Seminar PD2 bildet es die Basis für eine einfache und zielgerichtete Dokumentation.

Inhalt
Verordnungen für Medikationen, Behandlungspflegen, Hilfsmittel; Therapiemaßnahmen; Integration IS/AM (= Informationsservice Arzneimittel); Medikamentenverwaltung (Medikamentenbestellung, Stelllisten etc.); Wunddokumentation (Verknüpfungen mit Verordnungen, Foto-Wunddokumentation)

Methoden
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi


Bitte beachten Sie, dass am Seminarort kaum Parkplätze zur Verfügung stehen. Wir empfehlen Ihnen eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Sie erreichen uns ab dem Hamburger Hauptbahnhof nach nur einer Haltestelle mit:
Linie S31 (Richtung Neugraben) oder Linie S3 (Richtung Stade)
Die Station: Hammerbrook (City Süd) liegt ca. 100m von der Geschäftsstelle entfernt
Genaue Fahrplanauskünfte unter www.hvv.de

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Pflegedienstleitungen, Wohnbereichsleitungen und Fachkräfte der Alten- und Behindertenhilfe

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Connext GmbH, Hammerbrookstr. 90, 20097 Hamburg

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
PD1-HH-1

04.05.2021 Vivendi PEP Vivendi PEP - Kompakt an einem Tag für Personaler
PB
Beschreibung
Als verantwortliche Person für die Abrechnung der unständigen Bezüge mit Vivendi PEP werden Sie in diesem Seminar mit den grundlegenden Abläufen nach dem Dienstplanabschluss vertraut gemacht. Hierzu werden wir die für den Monatsabschluss notwendigen Vorgänge ausführlich besprechen. Zusätzlich gehen wir auf besondere Auswertungsmöglichkeiten wie z. B. den BEM-Bericht, die Hinterlegungen bzgl. Unterbrechungen sowie die Nutzung der Dateiablage ein. Neben den monatlichen Aufgaben werden wir uns auch um die jährlich wiederkehrenden Aspekte, z. B. Buchung des Jahresurlaubs, kümmern. Bei allen Präsenz-Seminaren haben Sie die Möglichkeit, dies aktiv mit PEP zu erproben und das Gelernte zu vertiefen.

Inhalt
Grundsätzlicher Softwareaufbau; Vorgänge in der Kontenverwaltung – Bewertung, Umbuchung, manuelle Buchungen, Übergabe an die Lohnbuchhaltung; relevante Auswertungen; Nutzung der Dateiablage; spezielle Hinterlegungen in den Mitarbeiterstammdaten

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Mitarbeiter im Personalbereich und im Bereich der Dienstplanung, die auch Abrechnungen durchführen

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss
99,00 € zzgl. MwSt (Livestream)

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
PEP1-PB-3

04.05.2021 Vivendi PD Vivendi PD - Planung und tägliche Dokumentation
HH
Beschreibung
In diesem Seminar erläutern wir Ihnen den Pflege- bzw. Betreuungsprozess in Vivendi beispielhaft anhand des Strukturmodells (nach Ein-STEP). Dabei stehen die Strukturierte Informationssammlung (SIS) und der Maßnahmenplan im Vordergrund. Anhand eines standardisierten Leistungskataloges und einiger Leistungskomplexe planen Sie notwendige Maßnahmen. Zusätzlich lernen Sie den EasyPlan kennen. Mit dieser Anwendung lassen sich planungsrelevante Klienteninformationen automatisch aus anderen Vivendi-Teilbereichen anzeigen. Zudem erfahren Sie mehr über das Abzeichnen geplanter Maßnahmen mit Vivendi.

Inhalt
Infosammlung (am Beispiel der Strukturierten Informationssammlung); Assessments; Pflegeplanung mit dem Maßnahmenplan (Maßnahmenplanung, Maßnahmenzusätze); »Informationszentrale EasyPlan« (automatische Anzeige bereits erhobener Daten); tägliche Dokumentation (Durchführungsnachweis, Vitalwerte, Pflegebericht)

Methoden
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Bitte beachten Sie, dass am Seminarort kaum Parkplätze zur Verfügung stehen. Wir empfehlen Ihnen eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Sie erreichen uns ab dem Hamburger Hauptbahnhof nach nur einer Haltestelle mit:
Linie S31 (Richtung Neugraben) oder Linie S3 (Richtung Stade)
Die Station: Hammerbrook (City Süd) liegt ca. 100m von der Geschäftsstelle entfernt
Genaue Fahrplanauskünfte unter www.hvv.de

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Pflegedienstleitungen, Wohnbereichsleitungen und Fachkräfte der Alten- und Behindertenhilfe

Voraussetzungen
Seminar PD1 oder gleichwertige Kenntnisse

Veranstaltungsort
Connext GmbH, Hammerbrookstr. 90, 20097 Hamburg

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
PD2-HH-1

05.05.2021 Vivendi PEP Vivendi PEP - Die Stammdaten in Vivendi PEP
PB
Beschreibung
Der Fokus dieses Seminars liegt auf den Hinterlegungen der Stammdaten, ohne die PEP keine Berechnungsgrundlage hätte. So werden wir die verschiedenen Stammdaten wie die der Bereiche, der Verträge, der Dienste und der Mitarbeiter unter die Lupe nehmen, die Einstellungen durchleuchten und Ihnen deren Zusammenhänge erklären. Ein besonderes Augenmerk legen wir hierbei auf die Mitarbeiterstammdaten – grundlegend für Dienstplanung, Abrechnung und Auswertung.
Wir beschäftigen uns mit wiederkehrenden Szenarien, wie Einstellung, Austritt und Bereichswechsel. Bei Präsenz-Seminaren erhalten Sie selbst die Möglichkeit, Stammdaten zu ändern / neu anzulegen, und werden so sicherer im Umgang mit dem Programm.

Inhalt
Überblick über den Softwareaufbau; Definition von Stammdaten: Mitarbeiter, Verträge, Bereiche, Dienste; Konfiguration benutzerbezogener Layouts und Ansichten

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Personalverantw. / Dienstplaner, die Stammdaten erfassen, Verantw., die Hintergrundwissen benötigen

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss
99,00 € zzgl. MwSt (Livestream)

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
PEP3-PB-3

06.05.2021 Vivendi PEP Vivendi PEP - Vertiefende Einblicke in PEP – nicht nur für Administratoren
PB
Beschreibung
In diesem Seminar widmen wir uns den Einstellungen, die Sie in der Regel nur mit administrativen Rechten sehen und bearbeiten können. Schwerpunkte bilden die Benutzerund Rechteverwaltung, die Konfigurationen von Dienstplanprüfungen, die Dateiablage sowie die Definitionen von Hintergrundaufgaben und Layouteinstellungen. Weiterhin beschäftigen wir uns mit den Änderungshistorien sowie der Verknüpfung zur Datenbank von Vivendi NG. Über die Diskussion und die aktive Nutzung von PEP vertiefen wir die Themen, und Sie können selbst in Konfigurationen eingreifen.

Inhalt
Benutzerverwaltung und Rechterollen; Änderungshistorien; Konfiguration verschiedener Stammdaten, Layouts und Hintergrundaufg.; Erstellung von Prüfungen; Verknüpfung und Stammdatenabgleich zwischen Vivendi PEP und NG

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Administratoren, Mitarbeiter mit umfassenden Konfigurationsrechten

Voraussetzungen
Sicherer Umgang mit Vivendi PEP, inhaltliche Kenntnisse zur Stammdatenerfassung, Dienstplanung und Abrechnung

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
249,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss
99,00 € zzgl. MwSt (Livestream)

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
PEP4-PB-2

06.05.2021 Vivendi Allgemein Branchentag Kinder- und Jugendhilfe
PB
Beschreibung
Gerne möchten wir mit Ihnen aktuelle Branchenthemen diskutieren und Lösungsansätze rund um Vivendi vorstellen. Unser Anliegen ist es, sicherzustellen, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind, die jeweils aktuellen Branchenanforderungen umzusetzen!
Dabei soll auch die Vernetzung unter unseren Kunden mit gleichen Arbeitsschwerpunkten nicht zu kurz kommen. Da wir die Themen in einen aktuellen Bezug setzen möchten, werden wir eine konkrete Agenda erst circa sechs bis acht Wochen vor der Veranstaltung veröffentlichen. Spezielle Wünsche können Sie gerne im Vorfeld an uns richten.

Wir freuen uns auf Ihre Themenvorschläge per E-Mail an:
seminare@connext.de

Uhrzeit
09:30 - 15:30 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Interessierte Vivendi Anwender

Voraussetzungen


Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
199,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 6 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
BTJH-PB-1

07.05.2021 Vivendi Allgemein Branchentag Eingliederungshilfe
PB
Beschreibung
Gerne möchten wir mit Ihnen aktuelle Branchenthemen diskutieren und Lösungsansätze rund um Vivendi vorstellen. Unser Anliegen ist es, sicherzustellen, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind, die jeweils aktuellen Branchenanforderungen umzusetzen!
Dabei soll auch die Vernetzung unter unseren Kunden mit gleichen Arbeitsschwerpunkten nicht zu kurz kommen. Da wir die Themen in einen aktuellen Bezug setzen möchten, werden wir eine konkrete Agenda erst circa sechs bis acht Wochen vor der Veranstaltung veröffentlichen. Spezielle Wünsche können Sie gerne im Vorfeld an uns richten.

Wir freuen uns auf Ihre Themenvorschläge per E-Mail an:
seminare@connext.de

Uhrzeit
09:30 - 15:30 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Interessierte Vivendi Anwender

Voraussetzungen


Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
199,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 6 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
BTEH-PB-1

11.05.2021 12.05.2021 Vivendi Allgemein Vivendi allgemein - Technologische Basis, Bereitstellung und Betrieb
PB
Beschreibung
Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über die technologische Basis, die Applikationsarchitektur und die Systemanforderungen der Vivendi-Produktfamilie.

Inhalt
Kompetente Auswahl / Schaffung einer performanten und wartungsarmen Betriebsumgebung; Installation und Update der einzelnen Vivendi-Komponenten; Einrichtung und Monitoring von Schnittstellen zu Diensten, Systemkomponenten und Drittanbieterlösungen

Module
I. Vivendi-Applikationslandschaft im Überblick; Überblick über die Fachmodule/Clients (Rich Clients, UWP, Webclients, Apps); Infrastrukturkomponenten (Datenbank, VXApplikationsserver); Services und Dienste (Schnittstellen, RESTful API, Assist-Plattform)

II. Installation; Betriebsmodelle; Voraussetzungen, Sizing, »No-Gos«; Planung der Komponenten einschließlich Hochverfügbarkeit/ Lastverteilung (Schwerpunkte: SQL-Server und VX-Applikationsserver – Konfiguration und Sizing); Installation/Update mittels Vivendi Manager

III. Betrieb, Vivendi-Datenbank-Sets für Produktions- und Testumgebung; Backup/Restore; Updates (empfohlene Frequenz, Reihenfolge usw.); Troubleshooting: Störungen und Engpässe systematisch monitoren, melden und beheben; Einführung in das Vivendi Berechtigungsmanagement; typische Wartungstätigkeiten Vivendi-Seminare

IV. Erweiterte Funktionen / Optionale Komponenten; LDAP-/IDM-Integration; MDM für Vivendi Mobil; Schnittstellen- Management (von CSV bis RESTful API) anhand typischer Beispiele: Office-Integration, Fibu/HR, DMS/ECM bis zu IoT (z. B. Pflegebetten); Object-Storage Integration am Beispiel von Nextcloud; spezifische Sachverhalte der Vivendi-Umgebungen der Seminarteilnehmer; Synchronisations- Dienst Vivendi-Exchange; Scan-Modul

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Mehrtägiges Seminar
Tag 1: 11. Mai 09:00 – 16:00 Uhr
Tag 2: 12. Mai 09:00 – 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
IT-Administratoren, Lösungsarchitekten, Anwendungsbetreuer

Voraussetzungen
keine

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
690,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss
280,00 € zzgl. MwSt (Livestream)

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 10 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
VSYS-PB-1


Livestream
19.04.2021 Vivendi NG Stationär Vivendi NG Stationär - Basiswissen für Einsteiger
PB
Beschreibung
Das Seminar vermittelt grundlegendes Wissen zum Umgang mit Vivendi, vom Aufbau der Vivendi-Oberfläche über das Anlegen und die Pflege von Klientendaten bis hin zur Rechnungsstellung.

Inhalt
Die Vivendi-Oberfläche (Menüstruktur, Schaltflächen, Karteireiter, individuelle Einstellungen, Seitenansichten und Filter); rund um die Klienten (Anlage und Pflege von Bewohnerstammdaten, Barbeträgen, Übernahmen, Kostenträgern und Kostenträgerzuordnungen, Kontakten); ein erster Überblick über den Rechnungslauf; die wichtigsten Listen und Auswertungen

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Einsteiger Vivendi NG Stationär

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGS1-PB-3

20.04.2021 Vivendi NG Stationär Vivendi NG Stationär - Abrechnung und Auswertung
PB
Beschreibung
Das Seminar vermittelt vertiefende abrechnungs- und auswertungsbezogene Kenntnisse, dabei wird auch auf besondere Abrechnungsfälle eingegangen.

Inhalt
Die Logik hinter der Abrechnung (wie die Einträge in den Klientenstammdaten die Abrechnung steuern); der Rechnungslauf (Steuerungsmöglichkeiten, Meldungen, Verarbeiten von Rechnungen, Assistenten, Sammelrechnungen); Spezialfälle in der Abrechnung (komplexe Abrechnungssachverhalte,
ungewöhnliche Kostenträgerkonstellationen, Sondervereinbarungen); Rechnungskorrekturen (Stornos, Nachberechnungen, Erstattungen, Kostenträgerwechsel, Übernahmen); Listen und Auswertungen (Auswertungen gezielt erstellen und nutzen, welche Auswertung wofür, Auswertungsfallen vermeiden)

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Mitarbeiter aus der Verwaltung/Buchhaltung, Administratoren/Key-User in der stationären Pflege

Voraussetzungen
Seminar NGS1 oder gleichwertige Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGS2-PB-3

21.04.2021 Vivendi NG Stationär Vivendi NG Stationär - Verwahrgeldverwaltung
PB
Beschreibung
Das Seminar vermittelt umfassende Kenntnisse im Bereich Verwahrgeldverwaltung. Sie erfahren, wie Sie auf einfachem Wege Klientengelder und Kassen-/Bankkonten und Gruppenkassen in Vivendi revisionssicher verwalten.

Inhalt
Konten verwalten (Klienten, Kassen, Banken); Klientenbeträge übernehmen; Ein- /Auszahlungen vornehmen; automatisierte Vorgänge (Daueraufträge und Umbuchungen bearbeiten); Kontenabschlüsse durchführen; Auszüge und Saldenlisten erstellen; Integration in die Abrechnung

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Mitarbeiter, die mit der Verwahrgeldverwaltung arbeiten

Voraussetzungen
Seminar NGS1 oder gleichwertige Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGS3-PB-1

22.04.2021 Vivendi NG Stationär Vivendi NG Stationär - Cockpitauswertungen und Berichte
PB
Beschreibung
Daten aufbereiten, auswerten und exportieren. Das Cockpit ergänzt die in Vivendi NG vorhandenen Auswertungsmöglichkeiten. Es ermöglicht Ihnen, vorgefertigte Berichte zu nutzen, eigene Auswertungen zu erstellen und erhobene Daten in Excel weiterzuverarbeiten. Nach diesem Seminar haben Sie Ihre Daten im Griff.

Inhalt
Aufbau und Benutzeroberfläche des Cockpits (Berichtsgenerator, Kennzahlen-Cockpit, Planwerte und CSV-Exporte); Einstellungen; die mitausgelieferten Standardberichte; der Berichtsgenerator: Berichte selbst erstellen, grundsätzliche Funktionalitäten wie Summenbildung und Gruppieren von Daten; Kennzahlen-Cockpit: Berichte aus dem Berichtsgenerator mit Excel verarbeiten und exportieren; EasyView; Tagging; Datenvalidierung (grundsätzliche Überlegungen zu Cockpitauswertungen, Tipps zur Fehlersuche)

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Erfahrene Vivendi-Anwender, Key-User und Administratoren

Voraussetzungen
Umfangreiche Kenntnisse in Vivendi NG, Excel-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGS5-PB-1

23.04.2021 Vivendi Allgemein Vivendi allgemein - Kennzahlen-Cockpit für Fortgeschrittene
PB
Beschreibung
Ob im Qualitätsmanagement, im Controlling oder in anderen Bereichen der Einrichtungsleitung und Unternehmensführung – heute sind aussagekräftige Kennzahlen für Ihre Entscheidungen von zentraler Bedeutung. In der Finanzbuchhaltung sind viele Daten auf Erlöskonten, Kostenstellen und andere Werte verdichtet. Das Vivendi-Kennzahlen-Cockpit bietet Ihnen dagegen die Möglichkeit, unter Einbeziehung nahezu sämtlicher Vivendi-Daten detaillierte Auswertungen und Grafiken mit direktem Bezug zu Ihrer Praxis zu erstellen. In diesem Seminar werden die Möglichkeiten anhand verschiedener Beispiele gemeinsam mit Ihnen erarbeitet.

Inhalt
Kurze Wiederholung zum Berichtsgenerator; Erstellung von Kennzahlenberichten; Excel-Funktionen; Pivot-Tabellen

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Controller, Entscheider, Kennzahlenenthusiasten, Administratoren

Voraussetzungen
Seminar NGS5 oder NGA5, gute Excel-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGV2-PB-1

26.04.2021 Vivendi PD Vivendi PD - Medikation, Behandlungspflege und Wundmanagement
PB
Beschreibung
Das Seminar gibt einen umfassenden Einblick in das Verordnungswesen und die damit verbundenen Module (z.B. Wundmanagement, Bestellwesen). Zusammen mit dem Seminar PD2 bildet es die Basis für eine einfache und zielgerichtete Dokumentation.

Inhalt
Verordnungen für Medikationen, Behandlungspflegen, Hilfsmittel; Therapiemaßnahmen; Integration IS/AM (= Informationsservice Arzneimittel); Medikamentenverwaltung (Medikamentenbestellung, Stelllisten etc.); Wunddokumentation (Verknüpfungen mit Verordnungen, Foto-Wunddokumentation)

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Pflegedienstleitungen, Wohnbereichsleitungen und Fachkräfte der Alten- und Behindertenhilfe

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PD1-PB-2

27.04.2021 Vivendi PD Vivendi PD - Planung und tägliche Dokumentation
PB
Beschreibung
In diesem Seminar erläutern wir Ihnen den Pflege- bzw. Betreuungsprozess in Vivendi beispielhaft anhand des Strukturmodells (nach Ein-STEP). Dabei stehen die Strukturierte Informationssammlung (SIS) und der Maßnahmenplan im Vordergrund. Anhand eines standardisierten Leistungskataloges und einiger Leistungskomplexe planen Sie notwendige Maßnahmen. Zusätzlich lernen Sie den EasyPlan kennen. Mit dieser Anwendung lassen sich planungsrelevante Klienteninformationen automatisch aus anderen Vivendi-Teilbereichen anzeigen. Zudem erfahren Sie mehr über das Abzeichnen geplanter Maßnahmen mit Vivendi.

Inhalt
Infosammlung (am Beispiel der Strukturierten Informationssammlung); Assessments; Pflegeplanung mit dem Maßnahmenplan (Maßnahmenplanung, Maßnahmenzusätze); »Informationszentrale EasyPlan« (automatische Anzeige bereits erhobener Daten); tägliche Dokumentation (Durchführungsnachweis, Vitalwerte, Pflegebericht)

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Pflegedienstleitungen, Wohnbereichsleitungen und Fachkräfte der Alten- und Behindertenhilfe

Voraussetzungen
Seminar PD1 oder gleichwertige Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PD2-PB-2

28.04.2021 Vivendi PD Vivendi PD - Prozessoptimierung – einfacher dokumentieren mit Vivendi PD
PB
Beschreibung
Vivendi PD - Prozessoptimierung – einfacher dokumentieren
mit Vivendi PD
Schlanke Prozesse ersparen allen Mitarbeitern Zeit und entlasten sie für andere wichtige Aufgaben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Vivendi PD die Dokumentation und weitere Abläufe in Ihrer Einrichtung strukturieren und vereinfachen.

Inhalt
Unterstützung des »Immer-so-Prinzips« durch hinterlegte Standards; vereinfachtes Abzeichnen mit den Heutigen Maßnahmen; sinnvolle Gruppierung von Maßnahmen in Komplexe; hilfreiche Übersichten dank Startansicht, Standardfilter, Schnellauswahl und Co.; effizientes Auswerten mit Reports, Kennzahlen-Cockpit und mehr

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
PDL, WBL oder Qualitätsmanager mit Vivendi-Erfahrung aus den Bereichen Alten- und Behindertenhilfe

Voraussetzungen
Seminar PD1, PD2 oder gleichwertige fundierte Kenntnisse in Vivendi PD

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PD3-PB-2

29.04.2021 Vivendi PD Vivendi PD - Lehrgang für Administratoren – Wie komme ich vom Vivendi-Standard zum Maßanzug?
PB
Beschreibung
Wir schauen mit Ihnen unter die Motorhaube von Vivendi PD. Als (angehender) Administrator finden Sie hier die Lerninhalte um individuelle Einstellungen und Detailkonfigurationen. Dabei lernen Sie, wie Sie Vivendi PD auf die Bedürfnisse Ihrer Einrichtung zuschneiden können. Kompakt und zielgerichtet!

Inhalt
Allgemeine Optionen in Vivendi PD; Stammdaten Maßnahmen (Definition und Einstellungsmöglichkeiten im Leistungskatalog, Tags); Stammdaten Medikamente; Konfiguration EasyPlan; Konfiguration der Auswertungskriterien / des Risikocenters; Parametrierung von Assessments / Infosammlungen / Biografien / Formularen; Konfiguration des PDL-Cockpits

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Vivendi-PD-Key-User und Administratoren

Voraussetzungen
Seminar PD1, PD2 oder gleichwertige fundierte Kenntnisse in Vivendi PD

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PD4-PB-2

04.05.2021 Vivendi PEP Vivendi PEP - Kompakt an einem Tag für Personaler
PB
Beschreibung
Als verantwortliche Person für die Abrechnung der unständigen Bezüge mit Vivendi PEP werden Sie in diesem Seminar mit den grundlegenden Abläufen nach dem Dienstplanabschluss vertraut gemacht. Hierzu werden wir die für den Monatsabschluss notwendigen Vorgänge ausführlich besprechen. Zusätzlich gehen wir auf besondere Auswertungsmöglichkeiten wie z. B. den BEM-Bericht, die Hinterlegungen bzgl. Unterbrechungen sowie die Nutzung der Dateiablage ein. Neben den monatlichen Aufgaben werden wir uns auch um die jährlich wiederkehrenden Aspekte, z. B. Buchung des Jahresurlaubs, kümmern. Bei allen Präsenz-Seminaren haben Sie die Möglichkeit, dies aktiv mit PEP zu erproben und das Gelernte zu vertiefen.

Inhalt
Grundsätzlicher Softwareaufbau; Vorgänge in der Kontenverwaltung – Bewertung, Umbuchung, manuelle Buchungen, Übergabe an die Lohnbuchhaltung; relevante Auswertungen; Nutzung der Dateiablage; spezielle Hinterlegungen in den Mitarbeiterstammdaten

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Mitarbeiter im Personalbereich und im Bereich der Dienstplanung, die auch Abrechnungen durchführen

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PEP1-PB-3

05.05.2021 Vivendi PEP Vivendi PEP - Die Stammdaten in Vivendi PEP
PB
Beschreibung
Der Fokus dieses Seminars liegt auf den Hinterlegungen der Stammdaten, ohne die PEP keine Berechnungsgrundlage hätte. So werden wir die verschiedenen Stammdaten wie die der Bereiche, der Verträge, der Dienste und der Mitarbeiter unter die Lupe nehmen, die Einstellungen durchleuchten und Ihnen deren Zusammenhänge erklären. Ein besonderes Augenmerk legen wir hierbei auf die Mitarbeiterstammdaten – grundlegend für Dienstplanung, Abrechnung und Auswertung.
Wir beschäftigen uns mit wiederkehrenden Szenarien, wie Einstellung, Austritt und Bereichswechsel. Bei Präsenz-Seminaren erhalten Sie selbst die Möglichkeit, Stammdaten zu ändern / neu anzulegen, und werden so sicherer im Umgang mit dem Programm.

Inhalt
Überblick über den Softwareaufbau; Definition von Stammdaten: Mitarbeiter, Verträge, Bereiche, Dienste; Konfiguration benutzerbezogener Layouts und Ansichten

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Personalverantw. / Dienstplaner, die Stammdaten erfassen, Verantw., die Hintergrundwissen benötigen

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PEP3-PB-3

06.05.2021 Vivendi PEP Vivendi PEP - Vertiefende Einblicke in PEP – nicht nur für Administratoren
PB
Beschreibung
In diesem Seminar widmen wir uns den Einstellungen, die Sie in der Regel nur mit administrativen Rechten sehen und bearbeiten können. Schwerpunkte bilden die Benutzerund Rechteverwaltung, die Konfigurationen von Dienstplanprüfungen, die Dateiablage sowie die Definitionen von Hintergrundaufgaben und Layouteinstellungen. Weiterhin beschäftigen wir uns mit den Änderungshistorien sowie der Verknüpfung zur Datenbank von Vivendi NG. Über die Diskussion und die aktive Nutzung von PEP vertiefen wir die Themen, und Sie können selbst in Konfigurationen eingreifen.

Inhalt
Benutzerverwaltung und Rechterollen; Änderungshistorien; Konfiguration verschiedener Stammdaten, Layouts und Hintergrundaufg.; Erstellung von Prüfungen; Verknüpfung und Stammdatenabgleich zwischen Vivendi PEP und NG

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Administratoren, Mitarbeiter mit umfassenden Konfigurationsrechten

Voraussetzungen
Sicherer Umgang mit Vivendi PEP, inhaltliche Kenntnisse zur Stammdatenerfassung, Dienstplanung und Abrechnung

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PEP4-PB-2

11.05.2021 12.05.2021 Vivendi Allgemein Vivendi allgemein - Technologische Basis, Bereitstellung und Betrieb
PB
Beschreibung
Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über die technologische Basis, die Applikationsarchitektur und die Systemanforderungen der Vivendi-Produktfamilie.

Inhalt
Kompetente Auswahl / Schaffung einer performanten und wartungsarmen Betriebsumgebung; Installation und Update der einzelnen Vivendi-Komponenten; Einrichtung und Monitoring von Schnittstellen zu Diensten, Systemkomponenten und Drittanbieterlösungen

Module
I. Vivendi-Applikationslandschaft im Überblick; Überblick über die Fachmodule/Clients (Rich Clients, UWP, Webclients, Apps); Infrastrukturkomponenten (Datenbank, VXApplikationsserver); Services und Dienste (Schnittstellen, RESTful API, Assist-Plattform)

II. Installation; Betriebsmodelle; Voraussetzungen, Sizing, »No-Gos«; Planung der Komponenten einschließlich Hochverfügbarkeit/ Lastverteilung (Schwerpunkte: SQL-Server und VX-Applikationsserver – Konfiguration und Sizing); Installation/Update mittels Vivendi Manager

III. Betrieb, Vivendi-Datenbank-Sets für Produktions- und Testumgebung; Backup/Restore; Updates (empfohlene Frequenz, Reihenfolge usw.); Troubleshooting: Störungen und Engpässe systematisch monitoren, melden und beheben; Einführung in das Vivendi Berechtigungsmanagement; typische Wartungstätigkeiten Vivendi-Seminare

IV. Erweiterte Funktionen / Optionale Komponenten; LDAP-/IDM-Integration; MDM für Vivendi Mobil; Schnittstellen- Management (von CSV bis RESTful API) anhand typischer Beispiele: Office-Integration, Fibu/HR, DMS/ECM bis zu IoT (z. B. Pflegebetten); Object-Storage Integration am Beispiel von Nextcloud; spezifische Sachverhalte der Vivendi-Umgebungen der Seminarteilnehmer; Synchronisations- Dienst Vivendi-Exchange; Scan-Modul

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Mehrtägiges Seminar
Tag 1: 11. Mai 09:00 – 16:00 Uhr
Tag 2: 12. Mai 09:00 – 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
IT-Administratoren, Lösungsarchitekten, Anwendungsbetreuer

Voraussetzungen
keine

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
280,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 10 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
VSYS-PB-1

19.05.2021 Vivendi NG Ambulant Vivendi NG Ambulant - Basiswissen für Einsteiger
PB
Beschreibung
In diesem Seminar lernen Sie, die Stammdaten für Ihre Klienten zu erfassen, Verordnungen anzulegen und Aufträge zu bearbeiten. Darüber hinaus erstellen Sie Leistungsnachweise und lernen die Leistungszuordnung kennen.

Inhalt
Vivendi-Oberfläche (Schnellzugriffsleiste, Menü, Bereichsauswahl, Hilfe); Karteireiter/Gruppierung/Startansicht; Detailbereich; Listenerstellung über Seitenansichten; Erinnerungen (Q-Beratung, auslaufende Verordnungen) und zugehörige Berichte; Anlegen von Patienten; Anlegen und Planen von Verordnungen/Aufträgen und Folgeverordnungen; Überarbeitung von Verordnungen (Genehmigungen); Erstellung, Anpassung und Druck von Leistungsnachweisen; Korrekturen in der Leistungszuordnung

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Einsteiger Vivendi NG Ambulant in der ambulanten Altenhilfe

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGA1-PB-3

20.05.2021 Vivendi NG Ambulant Vivendi NG Ambulant - Touren- und Einsatzplanung
PB
Beschreibung
In diesem Seminar lernen Sie die Touren- und Einsatzplanung in Vivendi NG kennen. Wir zeigen Ihnen den Umgang mit Verordnungen und Aufträgen über die Zuordnung im Rahmentourenplan bis hin zur finalen zeitgenauen Einsatzplanung. Selbst verzwickte Planungssituationen rauben Ihnen nach diesem Seminar keinen Schlaf mehr.

Inhalt
Verordnungen/Aufträge als Basis für die Tourenplanung; Stammdaten Touren/Aufträge; Rahmentourenplanung; Übergabe der Rahmenplanung in die Einsatzplanung; Besonderheiten wie: Feiertage wie Sonntage planen, Einsatznotiz, Klient kommt ins Krankenhaus oder scheidet aus; Besonderheiten beim Einsatz von PEP; Anbindung an Vivendi Mobil

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Einsatzleitungen, Pflegedienstleitungen, Key-User, Administratoren in der ambulanten Altenhilfe

Voraussetzungen
Seminar NGA1 oder gleichwertige Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGA3-PB-2

31.05.2021 Vivendi Allgemein Vivendi allgemein - Digitalen Wandel mit Vivendi in der ambulanten Pflege gestalten
PB
Beschreibung
Tauchte die Digitalisierung im Sozialwesen zunächst als »Angstmacher« auf, wird der Begriff zunehmend positiv besetzt. Doch der Hype hat oftmals keine direkte Praxisrelevanz, und die Digitalisierung beginnt im Kleinen. In diesem Seminar schauen wir deshalb auf die konkreten Anwendungsfälle. Aufgrund der dynamisch fortschreitenden Digitalisierung werden hierbei die Inhalte immer an die aktuellsten Vivendi-Neuerungen angepasst.

Inhalt
Elektronisches Verordnungswesen von der Anlage bis zur Genehmigung; elektronische Dateiablage vom Erstellen bis zum Scannen inkl. Datenverarbeitung mittels QR-Code; Medikamentenmanagement inkl. Bestellwesen; digitale Unterschriftenerfassung; Angebotserstellung mit Vivendi Mobil; Nutzung der digitalen Klientenakte im Vivendi Assist-Umfeld, z. B. mit Alexa; digitaler Informationsaustausch mit Angehörigen und Klienten; intelligente Helfer wie NFC-Chips einbinden; elektronische Messgeräte anbinden; Digitalisierung von Formularen, Assessments und Pflegevisiten; digitale Pflegedokumentation nach SIS, elektronisches Wundmanagement, Übergabebücher und Fahrtenbücher digitalisieren

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Anwender aus der ambulanten Pflege, die Interesse am Thema Digitalisierung haben

Voraussetzungen
keine

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
VDIG1-PB-1

01.06.2021 Vivendi Allgemein Vivendi allgemein - Digitalen Wandel mit Vivendi in der Eingliederungshilfe gestalten
PB
Beschreibung
Tauchte die Digitalisierung im Sozialwesen zunächst als »Angstmacher« auf, wird der Begriff zunehmend positiv besetzt. Doch der Hype hat oftmals keine direkte Praxisrelevanz, und die Digitalisierung beginnt im Kleinen. Wir lassen daher den Hype links liegen und schauen auf die konkreten Anwendungsfälle. Aufgrund der dynamisch fortschreitenden Digitalisierung werden hierbei die Inhalte immer an die aktuellsten Vivendi-Neuerungen angepasst.

Inhalt
Digitale Sitzungsdokumentation; digitale Unterschriftenerfassung; elektronische Dateiablage vom Erstellen bis hin zum Scannen inkl. Datenverarbeitung mittels QR-Code; digitale Klientenakte im Vivendi Assist-Umfeld, z. B. mit Alexa; digitaler Informationsaustausch mit Angehörigen und Klienten; Formulare und Assessments elektronisch erheben; Vorstellung möglicher Varianten der Arbeitszeitenerfassung in der Eingliederungshilfe durch Zeiterfassung mit Vivendi Mobil innerhalb von Touren, der Nutzung von Vivendi SelfService und des Moduls »Meine Arbeitszeiten «; Fahrtenbücher digitalisieren

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Anwender aus der Eingliederungshilfe, die Interesse am Thema Digitalisierung haben

Voraussetzungen
keine

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
VDIG2-PB-1

02.06.2021 Vivendi Allgemein Vivendi allgemein - Digitalen Wandel mit Vivendi in der stationären Pflege gestalten
PB
Beschreibung
Der Hype um die Digitalisierung im Sozialwesen hat oftmals keine direkte Praxisrelevanz. Wir lassen ihn daher links liegen und schauen auf die konkreten Anwendungsfälle in der Vivendi-Welt. Aufgrund der dynamisch fortschreitenden Digitalisierung werden hierbei die Inhalte immer an die aktuellsten Vivendi-Neuerungen angepasst.

Inhalt
eGK-Kartenlesegerät, Dateiablage/DMS-Systeme, Telefonie aus der Klientenakte, digitaler Rechnungsversand (DocSend, ZUGFeRD und Co.), digitale Unterschriften, Im- und Export (HL7, Klientenbeträge oder Leistungen); Medikamentenmanagement inkl. Bestellwesen, digitale Klientenakte im Vivendi Assist-Umfeld (z. B. mit Alexa); Vivendi-Webanwendungen; Chatten mit Angehörigen und Klienten, elektronische Arztvisite mit Docs in Cloud, Einbindung von smarten Geräten und Assistenten (z. B. Blutdruckmessgeräte, digitale Pflegebetten, Sprachassistenten)

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Anwender aus der stationären Pflege, die Interesse am Thema Digitalisierung haben

Voraussetzungen
keine

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
VDIG3-PB-1

08.06.2021 Vivendi Allgemein Vivendi allgemein - Dokumentenmanagement mit der Vivendi-Dateiablage
PB
Beschreibung
Die Erstellung von Mitarbeiter- oder Heimverträgen, Einladungen, Pflegesatzänderungen und weiterem Schriftverkehr gehört ganz selbstverständlich zu Ihrem Alltagsgeschäft. Zusätzlich müssen Unterlagen, die Sie von Kostenträgern, Ärzten, Betreuern oder weiteren Partnern erhalten, schnell und einfach bei den betreffenden Mitarbeitern zur Verfügung stehen. Für eine effiziente und intuitive Organisation all dieser Herausforderungen steht Ihnen in Vivendi die integrierte Dateiablage zur Verfügung. Diese stellen wir Ihnen in diesem Seminar ausführlich vor.

Inhalt
Vorteile und Voraussetzungen; Navigieren innerhalb der Dateiablage; Aufbau der Ordnerstruktur mit den dazugehörigen Benutzerrechten; Importieren bestehender und Aufbau neuer Word-Vorlagen; Einsatz der Formularfunktionen; ein übergreifender Funktionsumfang für alle Vivendi-Module

Methoden (Präsenz)
Vortrag, Diskussion, praktische Umsetzung am Rechner in Vivendi

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Mitarbeiter, die die Dateiablage intensiv nutzen möchten, Key-User, Administratoren

Voraussetzungen
Umfangreiche Vivendi-Kenntnisse, Word-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
99,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 7 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGV1-PB-2


Online-Seminare
08.03.2021 Vivendi PEP Vivendi PEP - Kompakt an einem Tag für Dienstplaner
WEB
Beschreibung
Die eigentliche Dienstplanung steht im Vordergrund dieses Seminars. Wir befassen uns intensiv mit dem Aufbau des Dienstplans und den verschiedenen Ansichtsmöglichkeiten. Diese werden in den Dienstplanformaten eingestellt und können für einzelne Bereiche der Einrichtung angepasst werden. Die Planungsschritte im Soll- und Istplan sowie die Verwendung und Definition von Rahmendienstplänen/ Dienstfolgen werden ausführlich besprochen. Wir werden verschiedene Szenarien der Dienstplanung anhand von Beispielen näher erörtern und Ihnen in den Präsenz-Seminaren die Möglichkeit der aktiven Dienstplangestaltung geben. Natürlich erhalten Sie auch Tipps und Tricks im Umgang mit PEP und dem Dienstplan, um Ihnen Ihre tägliche Arbeit zu erleichtern.

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Methoden (Live-Stream)
Live-Übertragung des Präsenz-Seminars vor Ort, ohne Zugang zu Vivendi und ohne die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Mitarbeiter im Bereich der Dienstplanung

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PEP2-PB-2

09.03.2021 Vivendi PEP Vivendi PEP - Die Stammdaten in Vivendi PEP
WEB
Beschreibung
Der Fokus dieses Seminars liegt auf den Hinterlegungen der Stammdaten, ohne die PEP keine Berechnungsgrundlage hätte. So werden wir die verschiedenen Stammdaten wie die der Bereiche, der Verträge, der Dienste und der Mitarbeiter unter die Lupe nehmen, die Einstellungen durchleuchten und Ihnen deren Zusammenhänge erklären. Ein besonderes Augenmerk legen wir hierbei auf die Mitarbeiterstammdaten – grundlegend für Dienstplanung, Abrechnung und Auswertung.
Wir beschäftigen uns mit wiederkehrenden Szenarien, wie Einstellung, Austritt und Bereichswechsel. Bei Präsenz-Seminaren erhalten Sie selbst die Möglichkeit, Stammdaten zu ändern / neu anzulegen, und werden so sicherer im Umgang mit dem Programm.

Inhalt
Überblick über den Softwareaufbau; Definition von Stammdaten: Mitarbeiter, Verträge, Bereiche, Dienste; Konfiguration benutzerbezogener Layouts und Ansichten

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Personalverantw. / Dienstplaner, die Stammdaten erfassen, Verantw., die Hintergrundwissen benötigen

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PEP3-PB-2

10.03.2021 Vivendi PEP Vivendi PEP - Kompakt an einem Tag für Personaler
WEB
Beschreibung
Als verantwortliche Person für die Abrechnung der unständigen Bezüge mit Vivendi PEP werden Sie in diesem Seminar mit den grundlegenden Abläufen nach dem Dienstplanabschluss vertraut gemacht. Hierzu werden wir die für den Monatsabschluss notwendigen Vorgänge ausführlich besprechen. Zusätzlich gehen wir auf besondere Auswertungsmöglichkeiten wie z. B. den BEM-Bericht, die Hinterlegungen bzgl. Unterbrechungen sowie die Nutzung der Dateiablage ein. Neben den monatlichen Aufgaben werden wir uns auch um die jährlich wiederkehrenden Aspekte, z. B. Buchung des Jahresurlaubs, kümmern. Bei allen Präsenz-Seminaren haben Sie die Möglichkeit, dies aktiv mit PEP zu erproben und das Gelernte zu vertiefen.

Inhalt
Grundsätzlicher Softwareaufbau; Vorgänge in der Kontenverwaltung – Bewertung, Umbuchung, manuelle Buchungen, Übergabe an die Lohnbuchhaltung; relevante Auswertungen; Nutzung der Dateiablage; spezielle Hinterlegungen in den Mitarbeiterstammdaten

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Mitarbeiter im Personalbereich und im Bereich der Dienstplanung, die auch Abrechnungen durchführen

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PEP1-PB-2

11.03.2021 Vivendi PD Vivendi PD - Sicher durch die Qualitätsprüfung mit Vivendi iQS
WEB
Beschreibung
Mit Vivendi iQS sind Sie bestens auf die Qualitätsprüfung vorbereitet. Durch die intuitive Bedienung und das integrierte Vorschlagswesen unterstützt Sie iQS bei der Erstellung der Selbsteinschätzung. Gemeinsam mit Ihnen schauen wir auf die Anwendung und stellen Ihnen die Nutzung innerhalb der Vivendi-Module vor. Durch die Verbindung der Ergebnisse mit den in Vivendi dokumentierten Inhalten erhalten Sie ein aussagekräftiges Qualitätsmanagement, welches Sie zielgerichtet auf Tendenzen und Verbesserungspotenziale hinweist.

Inhalt
Ausfüllen des Erhebungsbogens mit Vivendi PD und Vivendi PD Web; Datengrundlage aus den verschiedenen Modulen, die in den Erhebungsbogen automatisch übernommen werden; Übersicht über die relevanten Inhalte aus der Vivendi-Welt; Datenversand und Auswertung in Vivendi iQS

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Alle Vivendi-Anwender, die an dem Prozess der Qualitätsprüfung beteiligt sind

Voraussetzungen
Grundlagenwissen bezüglich der neuen Qualitätsprüfung

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
IQS-ONLINE-1

16.03.2021 Vivendi PD Vivendi PD - Einfach und schnell – Dokumentation mit PD Web
WEB
Beschreibung
Unsere Lösung Vivendi PD Web ist auf die Prozesse im Strukturmodell optimiert und bietet dem Nutzer eine Fokussierung auf die wesentlichen Anwendungsbereiche. Wir erklären Ihnen, wie die Dokumentation in Ihrer Einrichtung von der Web-Anwendung profitieren kann und welchen Mehrwert die intuitive Benutzerführung bietet.

Inhalt
Erfassung der SIS, Schreiben des Maßnahmenplans, Dokumentation unter Berücksichtigung des »Immer-so Prinzips «; zusätzliche Dokumentation wie die Bilanzierung, Vitalwerte und vieles mehr; Medikamentengabe und Verordnungserfassung

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
14:00 - 16:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Vivendi-PD-Key-User, Pflegedienstleitungen, Wohnbereichsleitungen, Fachkräfte

Voraussetzungen
Seminar PD1 oder gleichwertige Kenntnisse in Vivendi PD

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
79,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 2 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PD6-ONLINE-1

16.03.2021 Vivendi PD Vivendi PD - Die Pflegeakte stets griffbereit mit Vivendi Mobil
WEB
Beschreibung
Effizient dokumentieren, und zwar direkt beim Bewohner, damit keine wichtigen Informationen verloren gehen. Das gelingt Ihnen durch die mobile Dokumentation mit Vivendi Mobil. Der kleine Helfer auf dem Android Smartphone oder Tablet ist dabei immer griffbereit und kann größte Wirkung auch in der stationären Pflege entfalten.

Inhalt
Tagesdokumentation auf dem Smartphone; Erfassung von Berichten mittels Spracherkennung; Zusatzdokumentation mit dem elektronischen Blutdruckmessgerät; effiziente Vor-Ort-Erfassung der Bilanzierung, des Schmerzprotokolls und anderer wichtiger Informationen; Beschreibung von Wunden; Erfassung von Medikamentenplänen

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 11:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Vivendi-PD-Key-User, Pflegedienstleitungen, Wohnbereichsleitungen, Fachkräfte

Voraussetzungen
Seminar PD1, PD2 oder gleichwertige fundierte Kenntnisse in Vivendi PD

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
79,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 2 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PD5-ONLINE-1

16.03.2021 Vivendi NG Ambulant Vivendi NG Ambulant - Basiswissen für Einsteiger
WEB
Beschreibung
In diesem Seminar lernen Sie, die Stammdaten für Ihre Klienten zu erfassen, Verordnungen anzulegen und Aufträge zu bearbeiten. Darüber hinaus erstellen Sie Leistungsnachweise und lernen die Leistungszuordnung kennen.

Inhalt
Vivendi-Oberfläche (Schnellzugriffsleiste, Menü, Bereichsauswahl, Hilfe); Karteireiter/Gruppierung/Startansicht; Detailbereich; Listenerstellung über Seitenansichten; Erinnerungen (Q-Beratung, auslaufende Verordnungen) und zugehörige Berichte; Anlegen von Patienten; Anlegen und Planen von Verordnungen/Aufträgen und Folgeverordnungen; Überarbeitung von Verordnungen (Genehmigungen); Erstellung, Anpassung und Druck von Leistungsnachweisen; Korrekturen in der Leistungszuordnung

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Einsteiger Vivendi NG Ambulant in der ambulanten Altenhilfe

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGA1-B-1

17.03.2021 Vivendi NG Ambulant Vivendi NG Ambulant - Abrechnung und Auswertung
WEB
Beschreibung
Dieses Seminar geht detailliert auf alle Funktionen der Leistungserfassung und -abrechnung ein. Neben einfachen Abrechnungsfällen lernen Sie, auch knifflige Fälle mit Vivendi kinderleicht abzurechnen.

Inhalt
Verordnungen/Aufträge anlegen und planen; Angebote erstellen; periodische Leistungen; Leistungsnachweise in allen Varianten drucken; Leistungszuordnung bearbeiten; Leistungsketten; Rechnungslauf/-vorschau; Rechnungen weiterverarbeiten (buchen, drucken, Lastschriften erstellen); Anlage von Institutionen; Abrechnung (Beihilfe, § 45b, Verhinderungspflege); Arbeiten mit Auswertungen

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Verwaltungs- und Mitarbeiter im Rechnungswesen, Administratoren/Key-User der ambulanten Altenhilfe

Voraussetzungen
Seminar NGA1 oder gleichwertige Kenntnisse

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGA2-B-1

17.03.2021 Vivendi Allgemein Vivendi allgemein - Dokumentenmanagement mit der Vivendi-Dateiablage
WEB
Beschreibung
Die Erstellung von Mitarbeiter- oder Heimverträgen, Einladungen, Pflegesatzänderungen und weiterem Schriftverkehr gehört ganz selbstverständlich zu Ihrem Alltagsgeschäft. Zusätzlich müssen Unterlagen, die Sie von Kostenträgern, Ärzten, Betreuern oder weiteren Partnern erhalten, schnell und einfach bei den betreffenden Mitarbeitern zur Verfügung stehen. Für eine effiziente und intuitive Organisation all dieser Herausforderungen steht Ihnen in Vivendi die integrierte Dateiablage zur Verfügung. Diese stellen wir Ihnen in diesem Seminar ausführlich vor.

Inhalt
Vorteile und Voraussetzungen; Navigieren innerhalb der Dateiablage; Aufbau der Ordnerstruktur mit den dazugehörigen Benutzerrechten; Importieren bestehender und Aufbau neuer Word-Vorlagen; Einsatz der Formularfunktionen; ein übergreifender Funktionsumfang für alle Vivendi-Module

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Mitarbeiter, die die Dateiablage intensiv nutzen möchten, Key-User, Administratoren

Voraussetzungen
Umfangreiche Vivendi-Kenntnisse, Word-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGV1-PB-1

18.03.2021 Vivendi NG Ambulant Vivendi NG Ambulant - Touren- und Einsatzplanung
WEB
Beschreibung
In diesem Seminar lernen Sie die Touren- und Einsatzplanung in Vivendi NG kennen. Wir zeigen Ihnen den Umgang mit Verordnungen und Aufträgen über die Zuordnung im Rahmentourenplan bis hin zur finalen zeitgenauen Einsatzplanung. Selbst verzwickte Planungssituationen rauben Ihnen nach diesem Seminar keinen Schlaf mehr.

Inhalt
Verordnungen/Aufträge als Basis für die Tourenplanung; Stammdaten Touren/Aufträge; Rahmentourenplanung; Übergabe der Rahmenplanung in die Einsatzplanung; Besonderheiten wie: Feiertage wie Sonntage planen, Einsatznotiz, Klient kommt ins Krankenhaus oder scheidet aus; Besonderheiten beim Einsatz von PEP; Anbindung an Vivendi Mobil

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Einsatzleitungen, Pflegedienstleitungen, Key-User, Administratoren in der ambulanten Altenhilfe

Voraussetzungen
Seminar NGA1 oder gleichwertige Kenntnisse

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGA3-B-1

22.03.2021 Vivendi NG Ambulant Vivendi NG Ambulant - Cockpitauswertungen und Berichte
WEB
Beschreibung
Daten aufbereiten, auswerten und exportieren. Das Cockpit ergänzt die in Vivendi NG vorhandenen Auswertungsmöglichkeiten. Es ermöglicht Ihnen, vorgefertigte Berichte zu nutzen, eigene Auswertungen zu erstellen und erhobene Daten in Excel weiterzuverarbeiten. Nach diesem Seminar haben Sie Ihre Daten im Griff.

Inhalt
Aufbau und Benutzeroberfläche des Cockpits (Berichtsgenerator, Kennzahlen-Cockpit, Planwerte und CSV-Exporte); Einstellungen; die mitausgelieferten Standardberichte; der Berichtsgenerator: Berichte selbst erstellen, grundsätzliche Funktionalitäten wie Summenbildung und Gruppieren von Daten; Kennzahlen-Cockpit: Berichte aus dem Berichtsgenerator mit Excel verarbeiten und exportieren; EasyView; Tagging; Datenvalidierung (grundsätzliche Überlegungen zu Cockpitauswertungen, Tipps zur Fehlersuche)

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Erfahrene Vivendi-Anwender, Key-User und Administratoren

Voraussetzungen
Umfangreiche Kenntnisse in Vivendi NG, Excel-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGA5-ONLINE-1

23.03.2021 Vivendi Allgemein Vivendi allgemein - Kennzahlen-Cockpit für Fortgeschrittene
WEB
Beschreibung
Ob im Qualitätsmanagement, im Controlling oder in anderen Bereichen der Einrichtungsleitung und Unternehmensführung – heute sind aussagekräftige Kennzahlen für Ihre Entscheidungen von zentraler Bedeutung. In der Finanzbuchhaltung sind viele Daten auf Erlöskonten, Kostenstellen und andere Werte verdichtet. Das Vivendi-Kennzahlen-Cockpit bietet Ihnen dagegen die Möglichkeit, unter Einbeziehung nahezu sämtlicher Vivendi-Daten detaillierte Auswertungen und Grafiken mit direktem Bezug zu Ihrer Praxis zu erstellen. In diesem Seminar werden die Möglichkeiten anhand verschiedener Beispiele gemeinsam mit Ihnen erarbeitet.

Inhalt
Kurze Wiederholung zum Berichtsgenerator; Erstellung von Kennzahlenberichten; Excel-Funktionen; Pivot-Tabellen

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Controller, Entscheider, Kennzahlenenthusiasten, Administratoren

Voraussetzungen
Seminar NGS5 oder NGA5, gute Excel-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGV2-ONLINE-1

25.03.2021 Vivendi NG Stationär Vivendi NG Stationär - Basiswissen für Einsteiger
WEB
Beschreibung
Das Seminar vermittelt grundlegendes Wissen zum Umgang mit Vivendi, vom Aufbau der Vivendi-Oberfläche über das Anlegen und die Pflege von Klientendaten bis hin zur Rechnungsstellung.

Inhalt
Die Vivendi-Oberfläche (Menüstruktur, Schaltflächen, Karteireiter, individuelle Einstellungen, Seitenansichten und Filter); rund um die Klienten (Anlage und Pflege von Bewohnerstammdaten, Barbeträgen, Übernahmen, Kostenträgern und Kostenträgerzuordnungen, Kontakten); ein erster Überblick über den Rechnungslauf; die wichtigsten Listen und Auswertungen

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Einsteiger Vivendi NG Stationär

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGS1-PB-2

26.03.2021 Vivendi NG Stationär Vivendi NG Stationär - Abrechnung und Auswertung
WEB
Beschreibung
Das Seminar vermittelt vertiefende abrechnungs- und auswertungsbezogene Kenntnisse, dabei wird auch auf besondere Abrechnungsfälle eingegangen.

Inhalt
Die Logik hinter der Abrechnung (wie die Einträge in den Klientenstammdaten die Abrechnung steuern); der Rechnungslauf (Steuerungsmöglichkeiten, Meldungen, Verarbeiten von Rechnungen, Assistenten, Sammelrechnungen); Spezialfälle in der Abrechnung (komplexe Abrechnungssachverhalte,
ungewöhnliche Kostenträgerkonstellationen, Sondervereinbarungen); Rechnungskorrekturen (Stornos, Nachberechnungen, Erstattungen, Kostenträgerwechsel, Übernahmen); Listen und Auswertungen (Auswertungen gezielt erstellen und nutzen, welche Auswertung wofür, Auswertungsfallen vermeiden)

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Mitarbeiter aus der Verwaltung/Buchhaltung, Administratoren/Key-User in der stationären Pflege

Voraussetzungen
Seminar NGS1 oder gleichwertige Kenntnisse

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGS2-PB-2

19.04.2021 Vivendi PEP Vivendi PEP - Kompakt an einem Tag für Dienstplaner
WEB
Beschreibung
Die eigentliche Dienstplanung steht im Vordergrund dieses Seminars. Wir befassen uns intensiv mit dem Aufbau des Dienstplans und den verschiedenen Ansichtsmöglichkeiten. Diese werden in den Dienstplanformaten eingestellt und können für einzelne Bereiche der Einrichtung angepasst werden. Die Planungsschritte im Soll- und Istplan sowie die Verwendung und Definition von Rahmendienstplänen/ Dienstfolgen werden ausführlich besprochen. Wir werden verschiedene Szenarien der Dienstplanung anhand von Beispielen näher erörtern und Ihnen in den Präsenz-Seminaren die Möglichkeit der aktiven Dienstplangestaltung geben. Natürlich erhalten Sie auch Tipps und Tricks im Umgang mit PEP und dem Dienstplan, um Ihnen Ihre tägliche Arbeit zu erleichtern.

Inhalt
Grundsätzlicher Softwareaufbau; Schreiben des Dienstplans von einer möglichen Vorplanung über das Soll bis zum Ist; Anlage von Rahmendienstplänen und Dienstfolgen; Konfiguration von Dienstplanformaten; Nutzung der Urlaubs- und Abwesenheitsverwaltung; relevante Auswertungen

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Mitarbeiter im Bereich der Dienstplanung

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PEP2-ONLINE-1

20.04.2021 Vivendi PEP Vivendi PEP - Die Stammdaten in Vivendi PEP
WEB
Beschreibung
Vivendi PEP - Die Stammdaten in Vivendi PEP
Der Fokus dieses Seminars liegt auf den Hinterlegungen der Stammdaten, ohne die PEP keine Berechnungsgrundlage hätte. So werden wir die verschiedenen Stammdaten wie die der Bereiche, der Verträge, der Dienste und der Mitarbeiter unter die Lupe nehmen, die Einstellungen durchleuchten und Ihnen deren Zusammenhänge erklären. Ein besonderes Augenmerk legen wir hierbei auf die Mitarbeiterstammdaten – grundlegend für Dienstplanung, Abrechnung und Auswertung.
Wir beschäftigen uns mit wiederkehrenden Szenarien, wie Einstellung, Austritt und Bereichswechsel. Bei Präsenz-Seminaren erhalten Sie selbst die Möglichkeit, Stammdaten zu ändern / neu anzulegen, und werden so sicherer im Umgang mit dem Programm.

Inhalt
Überblick über den Softwareaufbau; Definition von Stammdaten: Mitarbeiter, Verträge, Bereiche, Dienste; Konfiguration benutzerbezogener Layouts und Ansichten

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Personalverantw. / Dienstplaner, die Stammdaten erfassen, Verantw., die Hintergrundwissen benötigen

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PEP3-ONLINE-1

21.04.2021 Vivendi PEP Vivendi PEP - Kompakt an einem Tag für Personaler
WEB
Beschreibung
Als verantwortliche Person für die Abrechnung der unständigen Bezüge mit Vivendi PEP werden Sie in diesem Seminar mit den grundlegenden Abläufen nach dem Dienstplanabschluss vertraut gemacht. Hierzu werden wir die für den Monatsabschluss notwendigen Vorgänge ausführlich besprechen. Zusätzlich gehen wir auf besondere Auswertungsmöglichkeiten wie z. B. den BEM-Bericht, die Hinterlegungen bzgl. Unterbrechungen sowie die Nutzung der Dateiablage ein. Neben den monatlichen Aufgaben werden wir uns auch um die jährlich wiederkehrenden Aspekte, z. B. Buchung des Jahresurlaubs, kümmern. Bei allen Präsenz-Seminaren haben Sie die Möglichkeit, dies aktiv mit PEP zu erproben und das Gelernte zu vertiefen.

Inhalt
Grundsätzlicher Softwareaufbau; Vorgänge in der Kontenverwaltung – Bewertung, Umbuchung, manuelle Buchungen, Übergabe an die Lohnbuchhaltung; relevante Auswertungen; Nutzung der Dateiablage; spezielle Hinterlegungen in den Mitarbeiterstammdaten

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Mitarbeiter im Personalbereich und im Bereich der Dienstplanung, die auch Abrechnungen durchführen

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PEP1-ONLINE-1

22.04.2021 Vivendi PEP Vivendi PEP - Vertiefende Einblicke in PEP – nicht nur für Administratoren
WEB
Beschreibung
In diesem Seminar widmen wir uns den Einstellungen, die Sie in der Regel nur mit administrativen Rechten sehen und bearbeiten können. Schwerpunkte bilden die Benutzerund Rechteverwaltung, die Konfigurationen von Dienstplanprüfungen, die Dateiablage sowie die Definitionen von Hintergrundaufgaben und Layouteinstellungen. Weiterhin beschäftigen wir uns mit den Änderungshistorien sowie der Verknüpfung zur Datenbank von Vivendi NG. Über die Diskussion und die aktive Nutzung von PEP vertiefen wir die Themen, und Sie können selbst in Konfigurationen eingreifen.

Inhalt
Benutzerverwaltung und Rechterollen; Änderungshistorien; Konfiguration verschiedener Stammdaten, Layouts und Hintergrundaufg.; Erstellung von Prüfungen; Verknüpfung und Stammdatenabgleich zwischen Vivendi PEP und NG

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Aufbau-Seminar

Zielgruppe
Administratoren, Mitarbeiter mit umfassenden Konfigurationsrechten

Voraussetzungen
Sicherer Umgang mit Vivendi PEP, inhaltliche Kenntnisse zur Stammdatenerfassung, Dienstplanung und Abrechnung

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PEP4-ONLINE-1

23.04.2021 Vivendi Allgemein Mobile Arbeitsplätze als PC Ersatz… aber sicher!
WEB
Beschreibung
Eine Zusammenarbeit von Connext und Samsung.

Inhalt
Mobile Arbeitsplätze sind nicht erst in den vergangenen Monaten ein wichtiger Baustein im Sozial- und Gesundheitswesen geworden. Ambulante Angebote setzen schon lange auf die Mobile-First-Strategie und gestalten so den Arbeitsalltag der Mitarbeitenden.
Wie können diese Angebote ebenfalls den Büroarbeitsplatz ergänzen und gestalten? Im Rahmen dieses Online-Seminars gibt uns Samsung-Account-Manager Ingo Edler einen Einblick in die Lösungen die Samsung im Gepäck hat. Mit Samsung Dex als Erweiterung des Arbeitsplatzes und den dazu passenden Endgeräten können so neue, mobile Anwendungsbereiche erschlossen werden.

- HW Portfolio mit Fokus DeX
- Services (Sicherheit und Admin)
- Lösungen mit Connext und (Mit DeX)
- Lösungen mit Microsoft
- Anwenderberichte
- Vertriebs- und Bezugsmöglichkeiten (auch mit DaaS)

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit Fragen per Chat zu stellen

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
10:30 - 11:30 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Vivendi-Anwender

Voraussetzungen
keine

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
0,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme kann 0 Punkt im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
SK-ONLINE-4

27.04.2021 Vivendi NG Ambulant Vivendi NG Ambulant - Basiswissen für Einsteiger
WEB
Beschreibung
In diesem Seminar lernen Sie, die Stammdaten für Ihre Klienten zu erfassen, Verordnungen anzulegen und Aufträge zu bearbeiten. Darüber hinaus erstellen Sie Leistungsnachweise und lernen die Leistungszuordnung kennen.

Inhalt
Vivendi-Oberfläche (Schnellzugriffsleiste, Menü, Bereichsauswahl, Hilfe); Karteireiter/Gruppierung/Startansicht; Detailbereich; Listenerstellung über Seitenansichten; Erinnerungen (Q-Beratung, auslaufende Verordnungen) und zugehörige Berichte; Anlegen von Patienten; Anlegen und Planen von Verordnungen/Aufträgen und Folgeverordnungen; Überarbeitung von Verordnungen (Genehmigungen); Erstellung, Anpassung und Druck von Leistungsnachweisen; Korrekturen in der Leistungszuordnung

Methoden
Präsentation mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, Dialog mit Dozenten und Teilnehmern per Chat und Sprachübertragung (Mikrofon oder Headset vorausgesetzt), ohne praktische Umsetzung in Vivendi

Technische Voraussetzungen
Computer/Mobilgerät mit Internetzugang (1 Mbit/s oder höher), Lautsprecher oder Headset, Windows 8.1 oder höher/Mac OS 10.14 (Mojave) oder höher, 2 GB RAM Arbeitsspeicher

Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Einsteiger Vivendi NG Ambulant in der ambulanten Altenhilfe

Voraussetzungen
Grundlegende Windows-Kenntnisse

Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
149,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 4 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGA1-ONLINE-1


Live-Tutorials
11.03.2021 Vivendi PEP Zulagen-Ermittlung bei Abwesenheit aus Status Soll und Rahmenplan
WEB
Beschreibung
Sie wollen Ihren Arbeitsalltag erleichtern, mehr aus Vivendi herausholen und die Effizienz Ihrer gesamten Organisation erhöhen? Wenn ein Besuch unserer Seminare an einem unserer Standorte derzeit nicht für Sie infrage kommt, ermöglichen unsere kostenfreien Live-Tutorials komfortables Lernen an Ihrem eigenen Rechner vom Büro oder von zu Hause aus. Erfahrene Moderatoren präsentieren neue Funktionalitäten und geben nachvollziehbare Antworten auf Ihre Fragen rund um den Einsatz von Vivendi. Sie dürfen sich entspannt zurücklehnen und die Präsentation am Bildschirm verfolgen. Die Live-Tutorial-Teilnahme erfordert einen Internetanschluss und einen PC-Lautsprecher. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen sind bis einen Tag vor dem Live-Tutorial-Termin möglich.

Haben Sie Fragen?
Sie erreichen unser Seminar-Team unter Tel. 05251 771- 0 (08:00-16:30) oder per E-Mail unter seminare@connext.de.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Inhalt:
In diesem Live-Tutorial zeigen wir Ihnen die neuen Konfigurationsmöglichkeiten, wie Zulagen bei Abwesenheit (Urlaub/Krank) auch dann ausgelöst werden, wenn diese nur im Status 'Soll' erfüllt worden wären.

Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Vivendi Anwender

Voraussetzungen


Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
0,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme kann 1 Punkt im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PEP-Web-3

18.03.2021 Vivendi NG Ambulant COVID-19 - Erfassung und Auswertung
WEB
Beschreibung
Sie wollen Ihren Arbeitsalltag erleichtern, mehr aus Vivendi herausholen und die Effizienz Ihrer gesamten Organisation erhöhen? Wenn ein Besuch unserer Seminare an einem unserer Standorte derzeit nicht für Sie infrage kommt, ermöglichen unsere kostenfreien Live-Tutorials komfortables Lernen an Ihrem eigenen Rechner vom Büro oder von zu Hause aus. Erfahrene Moderatoren präsentieren neue Funktionalitäten und geben nachvollziehbare Antworten auf Ihre Fragen rund um den Einsatz von Vivendi. Sie dürfen sich entspannt zurücklehnen und die Präsentation am Bildschirm verfolgen. Die Live-Tutorial-Teilnahme erfordert einen Internetanschluss und einen PC-Lautsprecher. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen sind bis einen Tag vor dem Live-Tutorial-Termin möglich.

Haben Sie Fragen?
Sie erreichen unser Seminar-Team unter Tel. 05251 771- 0 (08:00-16:30) oder per E-Mail unter seminare@connext.de.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Inhalt:
Immer mehr öffentliche Stellen fordern eine Erfassung und Auswertung von COVID-19 Symptomen und Infektionen. Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten es derzeit in Vivendi NG/Mobil diesbezüglich gibt.

Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Vivendi Anwender

Voraussetzungen


Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
0,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme kann 1 Punkt im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGA-Web-3

25.03.2021 Vivendi NG Stationär Stornoassistent
WEB
Beschreibung
Sie wollen Ihren Arbeitsalltag erleichtern, mehr aus Vivendi herausholen und die Effizienz Ihrer gesamten Organisation erhöhen? Wenn ein Besuch unserer Seminare an einem unserer Standorte derzeit nicht für Sie infrage kommt, ermöglichen unsere kostenfreien Live-Tutorials komfortables Lernen an Ihrem eigenen Rechner vom Büro oder von zu Hause aus. Erfahrene Moderatoren präsentieren neue Funktionalitäten und geben nachvollziehbare Antworten auf Ihre Fragen rund um den Einsatz von Vivendi. Sie dürfen sich entspannt zurücklehnen und die Präsentation am Bildschirm verfolgen. Die Live-Tutorial-Teilnahme erfordert einen Internetanschluss und einen PC-Lautsprecher. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen sind bis einen Tag vor dem Live-Tutorial-Termin möglich.

Haben Sie Fragen?
Sie erreichen unser Seminar-Team unter Tel. 05251 771- 0 (08:00-16:30) oder per E-Mail unter seminare@connext.de.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Inhalt:
Wie man in NG Stammdaten ändern kann und gleichzeitig die Rechnungen storniert, wird Ihnen in diesem Live Tutorial erklärt. Zudem gibt es jetzt die Möglichkeit Rechnungen zu simulieren. Vivendi kann so für Sie ermitteln, welche Rechnungen storniert werden müssen.

Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Vivendi Anwender

Voraussetzungen


Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
0,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme kann 1 Punkt im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGS-Web-3

01.04.2021 Vivendi PD Der digitale Impfpass – alle Impfungen auf einen Blick
WEB
Beschreibung
Sie wollen Ihren Arbeitsalltag erleichtern, mehr aus Vivendi herausholen und die Effizienz Ihrer gesamten Organisation erhöhen? Wenn ein Besuch unserer Seminare an einem unserer Standorte derzeit nicht für Sie infrage kommt, ermöglichen unsere kostenfreien Live-Tutorials komfortables Lernen an Ihrem eigenen Rechner vom Büro oder von zu Hause aus. Erfahrene Moderatoren präsentieren neue Funktionalitäten und geben nachvollziehbare Antworten auf Ihre Fragen rund um den Einsatz von Vivendi. Sie dürfen sich entspannt zurücklehnen und die Präsentation am Bildschirm verfolgen. Die Live-Tutorial-Teilnahme erfordert einen Internetanschluss und einen PC-Lautsprecher. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen sind bis einen Tag vor dem Live-Tutorial-Termin möglich.

Haben Sie Fragen?
Sie erreichen unser Seminar-Team unter Tel. 05251 771- 0 (08:00-16:30) oder per E-Mail unter seminare@connext.de.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Inhalt:
Lernen Sie die Vorteile des digitalen Impfpasses kennen. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie Impfungen lückenlos dokumentieren und überprüfen können, ob der Impfschutz Ihrer Klienten abgedeckt ist.

Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Vivendi Anwender

Voraussetzungen


Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
0,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme kann 1 Punkt im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PD-Web-4

08.04.2021 Vivendi PEP Neuerungen in den Auswertungen
WEB
Beschreibung
Sie wollen Ihren Arbeitsalltag erleichtern, mehr aus Vivendi herausholen und die Effizienz Ihrer gesamten Organisation erhöhen? Wenn ein Besuch unserer Seminare an einem unserer Standorte derzeit nicht für Sie infrage kommt, ermöglichen unsere kostenfreien Live-Tutorials komfortables Lernen an Ihrem eigenen Rechner vom Büro oder von zu Hause aus. Erfahrene Moderatoren präsentieren neue Funktionalitäten und geben nachvollziehbare Antworten auf Ihre Fragen rund um den Einsatz von Vivendi. Sie dürfen sich entspannt zurücklehnen und die Präsentation am Bildschirm verfolgen. Die Live-Tutorial-Teilnahme erfordert einen Internetanschluss und einen PC-Lautsprecher. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen sind bis einen Tag vor dem Live-Tutorial-Termin möglich.

Haben Sie Fragen?
Sie erreichen unser Seminar-Team unter Tel. 05251 771- 0 (08:00-16:30) oder per E-Mail unter seminare@connext.de.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Inhalt:
In diesem Live-Tutorial zeigen wir Ihnen die aktuellen Neureungen, die Ihnen im Bereich der Auswertungen geboten werden.

Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Vivendi Anwender

Voraussetzungen


Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
0,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme kann 1 Punkt im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PEP-Web-4

15.04.2021 Vivendi NG Ambulant Der richtige Umgang mit Beratungsbesuchen
WEB
Beschreibung
Sie wollen Ihren Arbeitsalltag erleichtern, mehr aus Vivendi herausholen und die Effizienz Ihrer gesamten Organisation erhöhen? Wenn ein Besuch unserer Seminare an einem unserer Standorte derzeit nicht für Sie infrage kommt, ermöglichen unsere kostenfreien Live-Tutorials komfortables Lernen an Ihrem eigenen Rechner vom Büro oder von zu Hause aus. Erfahrene Moderatoren präsentieren neue Funktionalitäten und geben nachvollziehbare Antworten auf Ihre Fragen rund um den Einsatz von Vivendi. Sie dürfen sich entspannt zurücklehnen und die Präsentation am Bildschirm verfolgen. Die Live-Tutorial-Teilnahme erfordert einen Internetanschluss und einen PC-Lautsprecher. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen sind bis einen Tag vor dem Live-Tutorial-Termin möglich.

Haben Sie Fragen?
Sie erreichen unser Seminar-Team unter Tel. 05251 771- 0 (08:00-16:30) oder per E-Mail unter seminare@connext.de.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Inhalt:
Wir möchten Ihnen zeigen, welche Möglichkeiten Ihnen Vivendi rund um die Beratungsbesuche nach §37.3 (Q-Beratung) bietet. Werden sie rechtzeitig an die Termine erinnert? Werden die Kosten richtig übernommen? Welche Auswertungsmöglichkeiten gibt es dazu?

Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Vivendi Anwender

Voraussetzungen


Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
0,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme kann 1 Punkt im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGA-Web-4

22.04.2021 Vivendi NG Stationär Rechnungen suchen, filtern, verarbeiten
WEB
Beschreibung
Sie wollen Ihren Arbeitsalltag erleichtern, mehr aus Vivendi herausholen und die Effizienz Ihrer gesamten Organisation erhöhen? Wenn ein Besuch unserer Seminare an einem unserer Standorte derzeit nicht für Sie infrage kommt, ermöglichen unsere kostenfreien Live-Tutorials komfortables Lernen an Ihrem eigenen Rechner vom Büro oder von zu Hause aus. Erfahrene Moderatoren präsentieren neue Funktionalitäten und geben nachvollziehbare Antworten auf Ihre Fragen rund um den Einsatz von Vivendi. Sie dürfen sich entspannt zurücklehnen und die Präsentation am Bildschirm verfolgen. Die Live-Tutorial-Teilnahme erfordert einen Internetanschluss und einen PC-Lautsprecher. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen sind bis einen Tag vor dem Live-Tutorial-Termin möglich.

Haben Sie Fragen?
Sie erreichen unser Seminar-Team unter Tel. 05251 771- 0 (08:00-16:30) oder per E-Mail unter seminare@connext.de.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Inhalt:
In diesem Webinar lernen Sie, wie Sie Rechnungen bequem suchen, z.B. nach Trägern, Debitoren … filtern und weiterverarbeiten

Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Vivendi Anwender

Voraussetzungen


Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
0,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme kann 1 Punkt im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
NGS-Web-4

29.04.2021 Vivendi PD Schmerzprotokolle in Vivendi PD
WEB
Beschreibung
Sie wollen Ihren Arbeitsalltag erleichtern, mehr aus Vivendi herausholen und die Effizienz Ihrer gesamten Organisation erhöhen? Wenn ein Besuch unserer Seminare an einem unserer Standorte derzeit nicht für Sie infrage kommt, ermöglichen unsere kostenfreien Live-Tutorials komfortables Lernen an Ihrem eigenen Rechner vom Büro oder von zu Hause aus. Erfahrene Moderatoren präsentieren neue Funktionalitäten und geben nachvollziehbare Antworten auf Ihre Fragen rund um den Einsatz von Vivendi. Sie dürfen sich entspannt zurücklehnen und die Präsentation am Bildschirm verfolgen. Die Live-Tutorial-Teilnahme erfordert einen Internetanschluss und einen PC-Lautsprecher. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen sind bis einen Tag vor dem Live-Tutorial-Termin möglich.

Haben Sie Fragen?
Sie erreichen unser Seminar-Team unter Tel. 05251 771- 0 (08:00-16:30) oder per E-Mail unter seminare@connext.de.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Inhalt:
Welche Möglichkeiten bietet Ihnen das Schmerzprotokoll? In diesem Live-Tutorial erfahren Sie es!


Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Vivendi Anwender

Voraussetzungen


Veranstaltungsort
Internet

Teilnahmegebühr
0,00 € zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme kann 1 Punkt im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.
Bei Online-Terminen, ist für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung und zur Vergabe der Punkte, der Login über den personalisierten Zugangslink Voraussetzung.

Seminarnummer
PD-Web-4a


Video-Tutorials
25.01.2021 Vivendi PEP Taggenaue Sollstundenverteilung "Stundenfolge"
Beschreibung
In diesem Video erläutert Ihnen Guido Schnückel (Connext Dokumentation), wie Sie in Vivendi PEP Regelarbeitszeit, taggenaue Verteilung und Stundenfolge einrichten können.

20.01.2021 Vivendi Consil KDS Katamnese
Beschreibung
In dieserm Video erläutert Guido Schnückel, wie Sie in Vivendi NG in der Suchtberatung die Katamnese durchführen, daraus eine Statistik erstellen und diese übermitteln können.

20.01.2021 Vivendi PEP Regelarbeitszeiten ändern
Beschreibung
In diesem Video lernen Sie, wie Sie die Regelarbeitszeit für einen Mitarbeiter / eine Mitarbeiterin hinterlegen.


30.11.2020 Vivendi Stationär Häufige Problemsituationen in Vivendi NG - Reports (5)
Beschreibung
In diesem Video geht Anna Hansen kurz auf "kleine Fallen" bei der Bedienung des Auswahldialogs für Reports ein.

Inhaltsverzeichnis mit Sprungmarken
00:07 Einleitung
00:36 Ebenen der Ordnerstruktur
01:40 "Alle untergeordneten"
02:08 Favoriten


30.11.2020 Vivendi Stationär Häufige Problemsituationen in Vivendi NG - Rechnungen II (4)
Beschreibung
In diesem zweiten Video zum Thema "Rechnungen" weist Sie Anna Hansen auf weitere Fehler hin, die Ihnen bei der Rechnungsstellung schnell einmal unterlaufen können…

Inhaltsverzeichnis mit Sprungmarken
00:07 Einleitende Prüfungen
01:12 Doppelte Rechnungsstellung
01:41 Fehlende Leistung
04:39 Vorlagen
06:03 Start- und Enddatum


30.11.2020 Vivendi Stationär Häufige Problemsituationen in Vivendi NG - Rechnungen I (3)
Beschreibung
n diesem Video erläutert Ihnen Anna Hansen, welche wesentlichen Stammdaten und Einstellungen Sie immer prüfen sollten, wenn Sie für einen bestimmten Klienten keine Rechnung erzeugen können.

Inhaltsverzeichnis mit Sprungmarken
00:07 Bereichszuordnung
00:42 Abrechenbarer Bereich
01:07 Pflegezeit
01:51 Option "Der Klient wird in diesem Bereich nicht abgerechnet"


30.11.2020 Vivendi Stationär Häufige Problemsituationen in Vivendi NG - Mit oder ohne Filter? ;-) (2)
Beschreibung
n diesem Video erläutert Ihnen Anna Hansen, wie Sie sich in Vivendi NG – kurzzeitig oder dauerhaft – Ihre eigenen Ansichten mit Spalten- und Listenfiltern einrichten können.

Inhaltsverzeichnis mit Sprungmarken
00:07 Spaltenfilter
02:29 Listenfilter
03:53 Listenfilter speichern


30.11.2020 Vivendi Stationär Häufige Problemsituationen in Vivendi NG - Umgang mit Programmbereichen (1)
Beschreibung
In diesem Video erläutert Anna Hansen, wie Sie sich in Vivendi NG wichtige Programmbereiche nach Ihren Wünschen und Erfordernissen anzeigen lassen können.

Inhalt und Sprungmarken:
00:07 Detailfenster, Schaltfläche
01:26 Detailfenster, schwebend
02:25 Detailfenster, Pin-Nadel
02:59 Detailfenster bei Rechnungen
03:37 Menüband ein- und ausklappen


30.09.2020 Vivendi PEP Berechnung der Corona-Prämie in der Altenpflege
Beschreibung
In diesem Video erläutert Judith Börger, wie Sie in Vivendi einen Vivendi-Kennzahlencockpitbericht zur Hilfe nehmen können, um die Berechnung der "Corona-Prämie" (auf Grundlage des zweiten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite vom 19. Mai 2020) durchzuführen.

Link zum Download des Kennzahlencockpitberichts (unter »Dateien zum Download«): https://www.connext.de/themen/covid_19.aspx

Inhalt und Sprungmarken:
00:04 Einleitung
00:13 Der gesetzliche Hintergrund
02:30 Import des Berichts
04:43 Starten des Berichts
06:04 Vollzeitstelle definieren
06:43 Sechs Szenarien
07:33 Ermittlung der monatlichen Iststunden und wöchentlichen Mittelwerte
09:24 Dreimonatiger Mittelwert je Szenario
10:05 Geleisteter Stellenanteil
10:29 Vertragliche Stelle und wöchentliche Arbeitszeit
11:14 Vergleich der vertraglichen Stelle mit dem geleisteten Stellenanteil
12:03 Prämienansprüche für die einzelnen Szenarien ermittelten (Günstigervergleich)
13:03 Prämienanspruch prozentual
13:23 Ausfallstatistik pro Szenario auswerten
15:18 Schlusswort

09.09.2020 Vivendi PD Stationäre Tourenplanung: Touren definieren – Extras, Ansichten, Optionen (4)
Beschreibung
In vierten Teil zum Thema "Stationäre Tourenplanung in Vivendi PD" erklärt Ihnen Alina Rüther (Connext Anwenderunterstützung), welche weiteren Möglichkeiten bestehen, um Touren effizient und komfortabel zu planen.
Grundlage dieser Videoreihe ist ein Webinar vom 02.04.2020.

Inhaltsverzeichnis mit Sprungmarken:
» 00:04 Titel und Vorspann
» 00:11 Dauer der Einsätze grafisch darstellen
» 01:28 Anzahl der Zeilen festlegen
» 02:16 Ansicht speichern und laden, Farben
» 02:42 Optionen: allgemeines Farbschema wählen
» 03:15 Horizontale Bildlaufleiste ab bestimmter Spaltenzahl festlegen
» 03:25 Angezeigte Mindestdauer eines Einsatzes festlegen
» 03:56 Dauer einer Maßnahme festlegen
» 04:26 Empfohlenes Vorgehen: Maßnahmen einer Tour immer über "Touren PD" zuordnen
» 05:31 Fertiger Laufplan


09.09.2020 Vivendi PD Stationäre Tourenplanung: Touren definieren (3)
Beschreibung
Im dritten Video zum Thema "Stationäre Tourenplanung in Vivendi PD" erklärt Ihnen Alina Rüther (Connext Anwenderunterstützung), welche Möglichkeiten bestehen, um Touren effizient zu planen.
Grundlage dieser Videoreihe ist ein Webinar vom 02.04.2020.

Inhaltsverzeichnis mit Sprungmarken:
» 00:04 Titel und Vorspann
» 00:12 Touren anlegen
» 01:33 Touren füllen
» 07:19 Reihenfolge festlegen
» 08:45 Mehrere Touren anzeigen
» 10:30 Auswahl: Klient, Farbe, löschen


09.09.2020 Vivendi PD Stationäre Tourenplanung: Konfiguration (2)
Beschreibung
Im zweiten Video zum Thema "Stationäre Tourenplanung in Vivendi PD" erläutert Ihnen Alina Rüther (Connext Anwenderunterstützung), welche Konfigurationsschritte in Vivendi NG erforderlich sind, um die stationäre Tourenplanung in Vivendi PD durchführen zu können.
Grundlage dieser Videoreihe ist ein Webinar vom 02.04.2020.

Inhaltsverzeichnis mit Sprungmarken:
» 00:04 Titel und Vorspann
» 00:12 Zeiträumen Einsätze in Vivendi NG zuordnen; Bereiche zuordnen
» 02:55 Ausnahme: einem Zeitraum mehrere Einsätze zuordnen (und umgekehrt)


09.09.2020 Vivendi PD Stationäre Tourenplanung: Einführung (1)
Beschreibung
Im ersten Teil zum Thema "Stationäre Tourenplanung in Vivendi PD" gibt Ihnen Alina Rüther (Connext Anwenderunterstützung) einen Überblick darüber, wie sich die Planung in Vivendi PD darstellt, wozu sie dient und unter welcher Voraussetzung Sie sie einsetzen können.

Inhaltsverzeichnis mit Sprungmarken:
» 00:04 Titel und Vorspann
» 00:12 Wozu dient die stationäre Tourenplanung?
» 01:33 Tourenansicht
» 01:51 Voraussetzung zur Nutzung der stationären Tourenplanung
» 02:03 Wie sieht der Laufplan aus?
» 03:17 Laufplan drucken


10.07.2020 Vivendi Allgemein Layout-Steuerung und Rechteverwaltung in Vivendi (3)
Beschreibung
Wie können Sie die Vivendi-Oberfläche exakt an Ihre Anforderungen anpassen?Dieses dritte Video zeigt Ihnen Beispiele für die Anpassung der Oberfläche per Layout und Rechtesteuerung, zeigt Sonderfälle auf und beantwortet Anwenderfragen.

Inhaltsverzeichnis mit Sprungmarken
» 00:13 Erstellung von Pflichtfeldern am Beispiel Case-Management
» 01:56 Sonderfall "Eigene Programmteile", Grenzen des Layouts
» 04:01 Menüpunkte des Menübands über Startansichten aus- und einblenden
» 04:49 Fallbeispiel "Institutionen"
» 06:14 Macht es einen Unterschied in den Layouts, ob ich die Rollen in der Benutzerverwaltung in Vivendi NG oder PEP anlege?


10.07.2020 Vivendi Allgemein Layout-Steuerung und Rechteverwaltung in Vivendi (2)
Beschreibung
Wie können Sie die Vivendi-Oberfläche exakt an Ihre Anforderungen anpassen? Dieses zweite Video befasst sich mit der Fragestellung, wie die Layout-Steuerung funktioniert und wie sie mit der Rechte-Vergabe zusammenspielt.

Inhaltsverzeichnis mit Sprungmarken
» 00:11 Layout je Rolle
» 01:44 Layout bearbeiten
» 02:27 Liste der Layouts
» 03:05 Reihenfolge der Layouts beachten
» 06:06 Reihenfolge der Prüfung für Layoutanwendung
» 06:39 Karteikarten verwalten
» 07:42 Datenbereiche und Felder verwalten
» 10:31 Was vom Layout gesteuert wird
» 11:13 Zusammenspiel von Layout und Rechteverwaltung
» 12:00 Felder umbenennen, sichtbar, unsichtbar, schreibgeschützt machen
» 12:25 Tooltipps hinterlegen


10.07.2020 Vivendi Allgemein Layout-Steuerung und Rechteverwaltung in Vivendi (1)
Beschreibung
Wie können Sie die Vivendi-Oberfläche exakt an Ihre Anforderungen anpassen? Dieses erste Video befasst sich diesbezüglich mit der grundsätzlichen Rechtevergabe in der Benutzer- und Rechteverwaltung.

Inhaltsverzeichnis mit Sprungmarken
» 00:07 Begrüßung und Einleitung
» 01:21 Benutzerverwaltung: Benutzer – Rolle – Rechte
» 02:27 Die Rolle
» 02:47 Verschiedene Rechte
» 04:01 Unterscheidung zwischen Datenbereich und Feld
» 04:15 Unterschiedliche Verwaltung von Datenbereichen und Feldern
» 04:34 Grundprozess für die Rechtevergabe in der Benutzer- und Rechteverwaltung
» 04:48 Einem Benutzer mehrere Rollen zuordnen


18.06.2020 Vivendi Assist Besuchsplan: Die Videoreihe "Besuchsplan" im Überblick (1)
Beschreibung
Die Videoreihe "Besuchsplan" im Überblick (1)

18.06.2020 Vivendi Assist Besuchsplan: Terminanfrage erstellen per PC oder per Smartphone / Tablet (2)
Beschreibung
Terminanfrage erstellen per PC oder per Smartphone / Tablet (2)

18.06.2020 Vivendi Assist Besuchsplan: Terminanfragen als Einrichtung verwalten (3)
Beschreibung
Terminanfragen als Einrichtung verwalten (3)

18.06.2020 Vivendi Assist Besuchsplan: Konfiguration des Besuchsplans in Vivendi NG (4)
Beschreibung
Konfiguration des Besuchsplans in Vivendi NG (4)


Anleitungen
ab 21.1 Vivendi Allgemein Update/Installation – NG, PD, PEP
Beschreibung
Was muss ich bei einem Update bzw. einer Installation beachten?

ab 6.50 Vivendi Allgemein CX-Update-Tool - Anleitung
Beschreibung
Welche Funktionen besitzt das Vivendi-Update-Tool "CXUpdate"?

ab 21.2 Vivendi PEP DocSend zum verschlüsselten Versand von Berichten, Dienstplänen und Dokumenten der Dateiablage (PEP)
Beschreibung
Wie ist es möglich, Dokumente mit sensiblen Daten auf möglichst sichere Weise aus Vivendi PEP zu versenden?

ab 6.59 Vivendi PEP Personensuche
Beschreibung
Wie kann ich in Vivendi PEP bereichsunabhängig nach Mitarbeitern suchen und diese schnell aufrufen?

ab 21.2 Vivendi Assist Vivendi Assist – Die Plattform für das digitale Zeitalter
Beschreibung
Was verbirgt sich hinter der Vivendi Assist Plattform?
Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden, um die Assist Services nutzen zu können?

Die Vivendi Assist Plattform ist Ihr einfacher Zugang zur digitalen Welt der Sozialbranche.
Die Assist Services verbinden Einrichtungen, Institutionen, Dienstleister sowie das Internet der Dinge mit Vivendi.

ab 20.3 Vivendi Allgemein Vivendi Manager
Beschreibung
Mit der Version 20.3 vom 18.03.2020 ändert sich die Installation von Vivendi. Was muss hierbei beachtet
werden?
Was ist der Vivendi Manager und welche Aufgaben übernimmt dieses Programm bei der Installation von
Vivendi?

ab 21.2 Vivendi Assist Assist-Benutzern – Benachrichtigungen
Beschreibung
Ich erhalte jedes Mal, wenn ich mich an einen Vivendi Service anmelde eine Benachrichtigung per E-Mail. Dies würde ich gerne abstellen. Geht das und wenn ja, wie?

ab Vivendi Allgemein Systemvoraussetzung ab Version 4.2.00 (Diamant/3)
Beschreibung
Welche Systemvoraussetzungen sind ab Version 4.2.00 erforderlich?

ab 20.1 Vivendi Allgemein Synchronisations-Dienst – Vivendi-Exchange
Beschreibung
Wir würden gern die privaten Termine unseres Outlook-Kalenders auch im Vivendi-Modul Aktuelles sehen und umgekehrt. Ist dies möglich und wenn ja, was muss hierfür konfiguriert werden?

ab 21.2 Vivendi Allgemein A61735 - Unterschriftenservice
Beschreibung
Wenn der Vivendi Assist Unterschriftenservice verbunden ist, können aus dem VGV-Webmodul und der Klientenakte VGV-Quittungen direkt unterzeichnet und in der Dateiablage abgelegt werden.

ab 21.2 Vivendi Allgemein Prüfung der Impfungen auf die Empfehlungen der STIKO
Beschreibung
In Ihrer Release-Notiz haben wir gelesen, dass wir inzwischen die Impfungen unserer Klienten dokumentieren können. Das ist ja schön und gut, aber kann Vivendi uns dann nicht auch an anstehende Impfungen erinnern? Das wäre echt klasse.

ab 21.2 Vivendi Ambulant Verordnung (HKP) per Direkteingabe anlegen
Beschreibung
Die Eingabe der Verordnungen häuslicher Krankenpflege ist etwas mühselig. Gibt es hier eine einfachere
Möglichkeit?

ab 20.2 Vivendi Allgemein ConfigDB.exe: Konfiguration von Vivendi-Datenbanken
Beschreibung
Wie konfiguriere ich meine Vivendi-Datenbanken?

ab 21.2 Vivendi PEP EasyBudget
Beschreibung
Was muss in Vivendi PEP und Vivendi NG eingestellt werden, damit die Prüfungen aus EasyBudget im Dienstplan angezeigt werden?

ab 21.2 Vivendi PEP Zeitwirtschaft: Zeiterfassung für Vivendi PEP konfigurieren
Beschreibung
Wir möchten zukünftig mit Zeitterminals arbeiten. Wie können wir die Zeiterfassung einrichten und konfigurieren?
Bitte nutzen Sie ab Version 20.5 den VX Server, um über die Hintergrundaufgaben automatisiert und zeitgesteuert mit den Zeiterfassungsterminals zu kommunizieren.

ab 21.2 Vivendi PEP SelfService installieren und konfigurieren
Beschreibung
Wie installiere ich den SelfService von Vivendi PEP, und welche Einstellungen muss ich anschließend vornehmen?

ab 21.2 Vivendi PEP Mindestlohn
Beschreibung
Wie kann ich in PEP eine monatliche Auswertung zum Mindestlohn erstellen?

ab 21.2 Vivendi PEP Pflegepersonaluntergrenzen im Krankenhaus
Beschreibung
In pflegesensitiven Krankenhausbereichen gelten ab dem 01. Januar 2019 Pflegepersonaluntergrenzen. Diese Untergrenzen werden durch die Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) festgesetzt. Wie können wir in unserer Einrichtung den notwendigen Nachweis über das Einhalten der erforderlichen Personaluntergrenzen erbringen?

Ab dem 01. Februar 2021 gelten die erweiterten Pflegepersonaluntergrenzen.

ab 21.2 Vivendi Allgemein AMTS-Prüfung (Arzneimitteltherapiesicherheit)
Beschreibung
Einige unserer Klienten bekommen fünf oder mehr Medikamente täglich. Wenn ein Arzt zur Visite bei uns im Haus ist und dem Klienten ein weiteres Medikament verordnet, möchte er am liebsten direkt in Vivendi prüfen können, ob sich das neue Medikament mit den bereits verordneten verträgt. Kann ich das tatsächlich irgendwo in Vivendi sehen?

ab 21.2 Vivendi Allgemein Anmeldeverfahren für Vivendi
Beschreibung
Welche Möglichkeiten gibt es, um sich an Vivendi anzumelden?

Generell gibt es drei verschiedene Möglichkeiten – mit dem Vivendi- Benutzer, mit einem Windows-Benutzer oder per VISA-Konto (Vivendi Identity Service Account).


Sonderveranstaltungen
06.05.2021 Vivendi Allgemein Branchentag Kinder- und Jugendhilfe
PB
Beschreibung
Gerne möchten wir mit Ihnen aktuelle Branchenthemen diskutieren und Lösungsansätze rund um Vivendi vorstellen. Unser Anliegen ist es, sicherzustellen, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind, die jeweils aktuellen Branchenanforderungen umzusetzen!
Dabei soll auch die Vernetzung unter unseren Kunden mit gleichen Arbeitsschwerpunkten nicht zu kurz kommen. Da wir die Themen in einen aktuellen Bezug setzen möchten, werden wir eine konkrete Agenda erst circa sechs bis acht Wochen vor der Veranstaltung veröffentlichen. Spezielle Wünsche können Sie gerne im Vorfeld an uns richten.

Wir freuen uns auf Ihre Themenvorschläge per E-Mail an:
seminare@connext.de

Uhrzeit
09:30 - 15:30 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Interessierte Vivendi Anwender

Voraussetzungen


Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
199,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 6 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
BTJH-PB-1

07.05.2021 Vivendi Allgemein Branchentag Eingliederungshilfe
PB
Beschreibung
Gerne möchten wir mit Ihnen aktuelle Branchenthemen diskutieren und Lösungsansätze rund um Vivendi vorstellen. Unser Anliegen ist es, sicherzustellen, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind, die jeweils aktuellen Branchenanforderungen umzusetzen!
Dabei soll auch die Vernetzung unter unseren Kunden mit gleichen Arbeitsschwerpunkten nicht zu kurz kommen. Da wir die Themen in einen aktuellen Bezug setzen möchten, werden wir eine konkrete Agenda erst circa sechs bis acht Wochen vor der Veranstaltung veröffentlichen. Spezielle Wünsche können Sie gerne im Vorfeld an uns richten.

Wir freuen uns auf Ihre Themenvorschläge per E-Mail an:
seminare@connext.de

Uhrzeit
09:30 - 15:30 Uhr

Seminarart
Basis-Seminar

Zielgruppe
Interessierte Vivendi Anwender

Voraussetzungen


Veranstaltungsort
Hotel Vivendi, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Teilnahmegebühr
199,00 € zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagsimbiss

Fortbildungspunkte
Für die Teilnahme können 6 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Seminarnummer
BTEH-PB-1


 

Klientenmanagement

Vivendi NG Stationär

Klientenmanagement für stationäre und teilstationäre Einrichtungen

Vivendi NG Ambulant

Spezialist für mobile Pflege und Betreuung

Vivendi NG Consil

Komplettpaket für Beratungsstellen und Fachdienste

Vivendi NG KiTa

Alles für die Verwaltung von KiTas und Heilpädagogischen Tagesstätten

Vivendi Mobil

Mobile Zeit- und Leistungsdokumentation


Pflege-/Betreuungsmanagement

Vivendi PD Pflege

Planung und Dokumentation für die Altenhilfe

Vivendi PD AUX

Planung und Dokumentation für die Behindertenhilfe

Vivendi PD Web

Mobile Planung und Dokumentation


Personalmanagement

Vivendi PEP

Personaleinsatzplanung

Sage HR

Lohn und Gehalt


Rechnungswesen

Diamant IQ

Rechnungswesen